3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Parfait "Fine France": Sahne-Krokant-Parfait


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Krokant

  • 100 g Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Wasser

Parfait-Sahnecreme

  • 200 g Zucker
  • 50 g Wasser
  • 8 Eigelb
  • 35 g Armagnac, oder anderen Brandwein
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1000 g Schlagsahne, mind. 30 % Fett
5

Zubereitung

    Krokant
  1. 1. Mandelblättchen, Zucker und Wasser in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erwärmen. So lange rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat und die Mandeln goldbraun werden.

     

    2. Wenn die Mandeln karamellisiert sind, auf Alufolie  verstreichen und abkühlen lassen. Fest gewordenes Krokant in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 6-7 zerkleinern und umfüllen.

  2. Parfait-Sahnecreme
  3. 1. Zucker und Wasser in den Mixtopf geben, 4 Min./Varoma/Stufe 1 aufkochen, in eine Schüssel füllen und auf 30°C bzw. handwarm abkühlen lassen.

     

    2. Rühraufsatz einsetzen

     

     

    Eigelb in den Mixtopf geben und Sirup durch die Deckelöffnung langsam 4 Min./Stufe 3,5 auf das laufende Messer rinnen lassen. Die Eigelbcreme sollte leicht und luftig werden und das Volumen sich verdreifachen. 

     

    3. Armagnac zugeben und in eine große Schüssel umfüllen. Mixtopf und Rühraufsatz spülen und abtrocknen.

     

    3. Vanillezucker und den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 9 pulverisieren.

     

    4. Rühraufsatz einsetzen

     

    Schlagsahne zugeben, ca. 3-4 Min./Stufe 2 schlagen.

     

    5. Eigelbcreme zugeben und 1 Min./Stufe 2 vorsichtig unter die Schlagsahne heben.

     

  4. Zusammensetzung
  5. 1. Eine Springform (Durchmesser 24 cm) mit herausnehmbarem Boden fetten. Boden mit der Hälfte vom Krokant belegen und die Hälfte der Parfait-Sahnecreme einfüllen. Dann mit restlichem Krokant bedecken und mit restlicher Parfait-Sahnecreme auffüllen.

     

    2. Parfait in den Gefrierschrank stellen und 24 Stunden gefrieren.

     

     

    3. Parfait im Kühlschrank 15-20 Minuten antauen lassen, bevor es auf eine Servierplatte gestürzt und mit der Krokantschicht nach oben serviert wird.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare