3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfirsichschnitten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 250 Gramm Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Stück Eier
  • 150 g Butter oder Margarine

Belag

  • 1 Dose Pfirsiche, in dünne Schnitze schneiden

Streusel

  • 120 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 75 g Butter

Guss

  • 100 g Puderzucker, selbst gemahlen
  • etwas Zitronensaft und Wasser
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezicker 8 Sekunden auf Stufe 4.

     

    Restliche Teigzutaten dazugeben und 1 Minute auf Stufe 4 (mit Hilfe des Spatels) verrühren.

     

    Teig auf ein Backblech streichen und die Pfirsichschnitze dicht darauflegen.

     

    Alle Streuselzutaten in den TM geben und 15 Sekunden auf Stufe 6.

     

    Nun die Streusel auf den Pfirsichen verteilen und bei 160 Grad Umfluft (vorgeheizt) ca. 20-25 Minuten schön goldgelb backen.

     

    Auskühlen lassen. Die Zutaten für den Guss verrühren und über den Kuchen verteilen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • gestern gebacken....uns

    Verfasst von Kerstinwa am 1. Mai 2016 - 15:04.

    gestern gebacken....uns schmeckt er leider gar nicht....viel zu süss mit dem Zuckerguss und der Boden krümelig und von saftig leider nichts zu bemerken 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen für die Arbeit

    Verfasst von wera2385 am 28. April 2016 - 16:28.

    Hab den Kuchen für die Arbeit gebacken alles lecker und einfach alle waren begeistert ich hab nur kein Zuckerguß drauf gemacht und schmeckte auch so!! Kaum arbeit einfach lecker und gut!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Pfirsichschnitten sind

    Verfasst von johu1761 am 25. April 2016 - 10:09.

    Die Pfirsichschnitten sind wirklich super .Ich kenne das Rezept schon einige Jahre mache sie oft u.gerne weil sie auch schnell gehen von mir bekommst du die Sterne auf alle Fälle. 

                    liebe Grüße Johanna


                         -- probieren geht über studieren --              

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, sorry, hab das Rezept

    Verfasst von elfi40 am 24. April 2016 - 12:40.

    Oh, sorry, hab das Rezept ohne Vorlage eingetippt - mein Fehler - und hab tatsächlich die 150 g Butter vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, auch meine Frage,

    Verfasst von Christina74 am 24. April 2016 - 11:29.

    Hallo, auch meine Frage, kommt in den Teig keine Butter, oder ist das eine Art Bisquit?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept kenne ich aber geht im

    Verfasst von johu1761 am 24. April 2016 - 10:31.

    Rezept kenne ich aber geht im Teig nicht der Butter ab?

                    liebe Grüße Johanna


                         -- probieren geht über studieren --              

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können