3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflastersteine


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Rührteig

  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 125 g Milch
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 30 g Kakao

Guß

  • 300 g weißer Rum (vom Discounter - muss nicht der original Bacardi sein)
  • 500 g Puderzucker
  • 200 g Kuvertüre Vollmilch
  • 100 g Kokosflocken
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Rührteig
  1. Weiche Butter und die anderen Zutaten für den Rührteig in den  Closed lid  füllen.

    4 Min auf Dough mode mixen.

    Teig in rechteckige Backform (ca. 25 auf 25 cm)  füllen und ca 25 - 30 Min auf 190°C backen.

    Stäbchenprobe machen.

    Teigplatte in die Fettpfanne vom Backofen stürzen.

    +++++++++++++

    Küvertüre im Thermi schmelzen, dann Rum und Puderzucker dazu und kurz durchmixen.

    Nun die Teigplatte in der Fettpfanne in Würfel schneiden.

    Die Würfel etwas auseinander schieben.

    Den Schokoguß gleichmäßig über die Teigwürfel gießen.

    Wenn der Guß auf der Oberfläche in die Würfel gezogen ist, mit den Kokosflocken bestreuen.

    Das Ganze ein paar Stunden stehenlassen.

    Danach die Würfel einzeln in den restlichen Kokosflocken wälzen.

    Fertig sind nun die Pflastersteine . . . nicht so viele auf einmal genießen sonst werden es Stolpersteine.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Wellas, o ja die

    Verfasst von Küchenzwergi am 7. Dezember 2013 - 03:04.

    Hallo Wellas,

    o ja die Pfllastersteine machen echt süchtig.

    Meine erste Portion ist auch schon aufgefuttert . . . muss auch nochmals backen.

    Viele Grüße,

                         Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nun hat Fabian (10jahre) ein

    Verfasst von Wellas am 6. Dezember 2013 - 21:49.

    Nun hat Fabian (10jahre) ein tolles Nicolaus Geschenk für seinen lieben Papa gehabt! Lecker - es macht süchtig! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hllo Christine, keine Sorge,

    Verfasst von Küchenzwergi am 6. Dezember 2013 - 18:50.

    Hllo Christine,

    keine Sorge, dieWürfel saugen alles auf.

    Kannst ja mal mit der Tortenschaufel die Schnittstellen von den Würfeln ein ein wenig nach fahren.

    Herzliche Grüße,

                                 Küchenzwergi.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab grad dein Rezept

    Verfasst von ChristineKeller am 6. Dezember 2013 - 18:34.

    Hab grad dein Rezept verdoppelt in der Menge, dann muss ich nämlich nicht mit dem Backrahmen arbeiten, sondern der Teig passt genau in die Fettpfanne. Nur war die doppelte Menge vom Guß viel zuviel! Die PFanne ist fast überlaufen und ich hab immer noch seeeeehr viel übrig. Jetzt warte ich halt, ob die Würfel das alles aufsaugen können. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Küchenzwergi, fertig

    Verfasst von Thermoguzzi am 3. Dezember 2013 - 14:39.

    Hallo Küchenzwergi,

    fertig mit Backen........das wäre ein Traum. Ich habe heuer gar nicht gebacken aus Zeitmangel und es wird wohl auch nicht mehr, aber falls doch, dann werden sowieso die ersten auf der ToDo-Liste genommen und da liegt deins dabei, grins.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermoguzzi, schade,

    Verfasst von Küchenzwergi am 3. Dezember 2013 - 14:23.

    Hallo Thermoguzzi,

    schade, das Du schon fertig bist mit Backen.

    Diese Dinger würden sich noch lohnen.

    Herzliche Grüße,

                                Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe zwar heuter

    Verfasst von Thermoguzzi am 3. Dezember 2013 - 12:25.

    Ich backe zwar heuter wahrscheinlich nichts mehr in dieser Art, aber die lachen mich so an, daß ich sie mir auf jeden Fall sichere und herze. Love

    Danke fürs Rezept.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, die

    Verfasst von Küchenzwergi am 3. Dezember 2013 - 01:19.

    Hallo zusammen,

    die Pflastersteine kann man eigentlich das Ganze Jahr über genießen.

    Sind auch sehr lecker wenn der Guß statt mit Weißem Rum mit Orangenlikör/Weiße Küvertüre getränkt wird.

    Grüßle,

                 Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können