3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflaumen-Streusel-Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 125 Gramm Milch
  • 30 Gramm Hefe
  • 350 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Ei

Belag

  • 2000 Gramm Pflaumen

Streusel

  • 150 Gramm Butter; kalt in Stücken
  • 230 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Zucker
  • 1/2 Teelöffel Zimt, gemahlen
  • 70 Gramm Mandeln, gehackt
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch und Hefe in den Mixtopf und 2 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen.

    Dann die Zutaten für den Teig zugeben und 2 Min./Dough mode.

    50 Min. gehen lassen, wenn er sich verdoppelt hat, nochmal 30 Sek./Dough mode.

    Die Zwetschgen waschen, entsteinen und einschneiden.

    Backofen auf 200° vorheizen O/U Hitze

    Den Teig auf ein Bachblech ausrollen (ich lege mit Backpapier aus)

    Für die Streusel die Butter in Stücken und die anderen Zutaten in den Mixtopf geben und 10 SeK./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels verarbeiten,die Masse vom Rand lösen und nochmal 10-15 Sec./ Stufe 4.

    Die Pflaumen dachziegelartig auf den Teig legen und die Streusel darüber verteilen.

    Bei 200° 40-45 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

ich habe 3/4 des Teiges auf ein etwas kleineres Blech verteilt und konnte dann noch eine 26iger Springform backen, dazu habe ich allerdings 2500 g Pflaumen genommen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe ihn heute mal wieder gebacken und auch nur...

    Verfasst von annehutze am 27. Juli 2019 - 15:40.

    Habe ihn heute mal wieder gebacken und auch nur mit 180°, das reicht völlig und jetzt beginnt ja die Pflaumenzeit wieder.

    Liebe Grüße


    Anne

    Katzen bilderKatzen bilder

    und Emil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckerer und saftiger Kuchen, auch die...

    Verfasst von azpaul am 8. September 2018 - 20:34.

    Ein sehr leckerer und saftiger Kuchen, auch die Menge ist genau richtig für ein Blech. Allerdings, habe ich ihn auch 50Min bei 180Grad gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, aber beim nächsten mal würde ich den...

    Verfasst von krankenhaus am 7. September 2018 - 14:53.

    Lecker, aber beim nächsten mal würde ich den Kuchen nur mit 180 Grad backen. Ich habe ihn schon nach 35 Minuten herausgenommen, weil die Räder schon ganz dunkel waren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können