3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Power-Brot-Porridge, Haferbrei, Brotpudding, Varianten glutenfrei, laktosefrei, vegan, clean


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Power-Brot-Porridge

  • 1 Scheibe Brot, bevorzugt Vollkorn
  • 1 Äpfel
  • 20 g kernige Haferflocken
  • 100 g Wasser
  • 100 g Milch

-Apfelkuchen

  • 1 geh. TL Zimt
  • 10 g Proteinpulver Vanille oder 1 TL Agavendicksaft, Zucker...
  • evtl. 2 TL Chia-Samen

-Schokopudding

  • 2 geh. TL Kakao, bei mir sehr hoch gehäuft, da ich schokoladig liebe
  • 10 g Proteinpulver Vanille oder 1 TL Agavendicksaft, Zucker...
  • evtl. 2 TL Chia-Samen
5

Zubereitung

    Power-Brot-Porridge
  1. Brot und entkernter Apfel in Stücken in den Closed lid und 3sek/Stufe8 zerkleinern.

     

    Die restlichen Zutaten hinzufügen, eine Geschmacksrichtung wählen und 10sek/Stufe2 vermischen.

     

    Mit dem Spatel nach unten schieben, nun 6min/85°C/Gentle stir setting.

     

    Beim Auskühlen dickt der Porridge ein wenig nach, wem die Konsistenz jedoch zu flüssig sein sollte, einfach noch weitere 1-2 min/85°C/Gentle stir setting

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Super Rezept, um auch trockeneres Brot lecker zu verarbeiten.

 

Varianten:

Bei Verwendung von glutenfreien Haferflocken und Brot -> glutenfrei

Bei Verwendung von laktosefreier Milch -> laktosefrei

Bei Verwendung von Nussmilch (ohne Proteinpulver) -> vegan+clean+milchfrei

 

Gerne dürfen noch andere Früchte wie z.B. Bananen, Heidelbeeren... hinzugefügt werden, lasst euer Fantasie freien Lauf


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare