3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Pudding-Plätzchen Schoko oder Vanille


Drucken:
4

Zutaten

70 Stück

Pudding-Plätzchen Schoko oder Vanille

  • 100 g Puderzucker, evtl. gesiebt
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 250 g Butter, zimmerwarm
  • 250 g Mehl, evtl. gesiebt
  • 2 Päckchen Puddingpulver, Schoko oder Vanille
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Puderzucker, Vanillinzucker und Butter in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 4,5 fluffig aufschlagen.

    Mehl und Puddingpulver mischen, in den Mixtopf geben und 2 Min. 30 Sek./Dough mode mit den anderen Zutaten verkneten.

    Wer möchte kann den Teig kalt stellen, ist aber normalerweise nicht notwendig.

    Nun vom Teig immer gleich große Stückchen (evtl. Teelöffel zu Hilfe nehmen) zu Kugeln formen. Die Kugeln mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

    Dann die Kugeln mit einer Gabel platt drücken und die Gabel zur Seite herausziehen. Wer möchte kann im 90°C-Winkel den Vorgang wiederholen, sodass ein Gittermuster entsteht.

    Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und für ca. 10 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer die Kekse verzieren möchte:
- Kekse mit Puderzucker bestäuben
- Kekse zur Hälfte in Schokolade tauchen
- statt dem Gabelmuster die Kekse schon vor dem Backen mit gehackten Haselnüssen oder gehackten Mandeln bestreuen - auch lecker tmrc_emoticons.;-)

Die Kekse "bröseln" so wunderbar im Mund und schmelzen dann schön auf der Zunge 😛


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare