3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Pudding Plätzchen


Drucken:
4

Zutaten

50 Stück

Pudding Plätzchen

  • 125 g Weiche Butter oder Margarine 125
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker1
  • 0,5 Päckchen Puddingpulver, z. B. Vanille
  • 250 Gramm Mehl Type 405
  • 6
    45min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Ei in den Mixtopf geben und auf 20 Sek./Stufe 4 schaumig rühren.

    Anschließend die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 zu einem Teig verrühren.

    Den Teig in eine Gebäckpresse füllen, die gewünschte Einsatzscheibe in die Gebäckpresse legen und die Plätzchen auf ein Backblech pressen. Im Backofen bei 200°C 15 Minuten Ober/Unterhitze backen.

    Danach nach Belieben mit Kuvertüre dekorieren.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich ok, aber bei mir sind die Plätzchen...

    Verfasst von Manu_Peter am 1. Dezember 2019 - 14:28.

    Geschmacklich ok, aber bei mir sind die Plätzchen ziemlich verlaufen und haben ihre ursprüngliche Form verloren. Schade, jetzt hab ich nur runde Taler

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Fuchshalde am 30. November 2019 - 11:29.

    Sehr lecker Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept ist super. Mit der Gebäckpresse hat...

    Verfasst von ClaudiBoe am 29. November 2019 - 12:50.

    Dieses Rezept ist super. Mit der Gebäckpresse hat es auch super gekappt. Geschmacklich sind sie auch top. Wahrscheinlich werde ich sie gar nicht mit Schokolade verzieren, weil sie sooooo lecker sind. Vielen Dank Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gabimaus, ...

    Verfasst von Mixmeggi am 23. November 2019 - 12:40.

    Hallo Gabimaus,
    super. Vielen Dank Smile
    Margit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich kenne das Rezept, habe es selber schon...

    Verfasst von Gabimaus44 am 23. November 2019 - 07:12.

    Hallo, ich kenne das Rezept, habe es selber schon oft gemacht und da gehören

    250g Mehl

    rein. Das Rezept gibt es z. B. auf der Pampered Chef Rezepte Seite passend zu der Plätzchen Presse. Schnell, einfach, lecker 😋
    Auch mit Schoko-Puddingpulver, oder für Schwarz-Weiß-Gebäck unter die Hälfte eines hellen Teiges etwas Kakao mischen. Zwei Rollen formen, diese ineinander verdrehen und fest zusammengedrückt in die Plätzchenpresse füllen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, ...

    Verfasst von Mixmeggi am 23. November 2019 - 07:03.

    Hallo zusammen,
    mir ist sofort aufgefallen, dass das Mehl fehlt.
    Wäre super, wenn das Rezept angepasst wird.
    Thermomix überprüft die Rezepte nicht.
    Liebes Grüßle
    Margit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nein, da fehlt ganz bestimmt das Mehl, dachte die...

    Verfasst von Probierfee2010 am 22. November 2019 - 22:28.

    Nein, da fehlt ganz bestimmt das Mehl, dachte die Rezepte werden vor Veröffentlichung geprüft?!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann wohl ohne Mehl 🤔🤷🏼‍♀️...

    Verfasst von SvenjaBecker am 22. November 2019 - 21:57.

    Dann wohl ohne Mehl 🤔🤷🏼‍♀️ Vielleicht macht man die ja so.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und wieviel Mehl?

    Verfasst von DGanz am 22. November 2019 - 18:55.

    Und wieviel Mehl?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können