3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkbällchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

32 Stück

  • 250 g Quark (Mager)
  • 100 g Zucker
  • 4 Stück Eier ( M )
  • 6 EL Öl
  • 2 EL Rum
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Vaanillezucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Puderzucker zum Bestäuben
  • 1000 g Fritierfett zum Ausbacken

Geräte

  • 1 Fetttopf
  • 1 Eisportionierer
  • 1 Seihlöffel
  • Küchenkrepp zum Aptropfen
  • 1 TM31
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alle Zutaten in denMixtopf geschlossengeben. 2min /Stufe 5 mixen.   

    Mit einen Eisportionierer ( 4 cm ) Bällchen formen und in das heiße Fett gleiten lassen. Bällchen drehen sich von selbst.Schön goldgelb backen. Mit Puderzucker bestäuben

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Tatti, habe erst jetzt

    Verfasst von enten1 am 25. August 2014 - 12:30.

    Hallo Tatti,

    habe erst jetzt deine Frage gesehen.

    Die Bällchen werden ca.6min gebacken

    Gutes Gelingen

    Liebe Grüße aus dem Frankenland


    Betty


    Ein Freund ist ein Mensch,der die Melodie deines Herzens kennt, und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo enten1, wie lange

    Verfasst von tati73 am 30. Juni 2014 - 09:06.

    Hallo enten1,

    wie lange werden die Bällchen gebacken und bei welcher Temperatur, damit sie innen durch und aussen nicht zu dunkel sind?

    LG tati73

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können