Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkstollen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 150 g Rama
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Fläschchen Zitronenaroma
  • 1 Rumaroma (Fläschchen)
  • 250 g Magerquark
  • 500 g Mehl Typ 405
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • 125 g Rosinen
  • 50 g gehobelte Mandeln
  • 2 EL Orangeat
  • 2 EL Zitronat
  • 2 Eier

Glasur

  • 50 g zerlassene Butter
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Rama, Zucker und Salz 1 Min. Stufe 3 schaumig rühren.
    Eier, Zitronenaroma, Quark, Mehl, Backpulver, Romaroma, Rosinen, Mandeln, Orangeat und Zitronat in den Mixtopf geben und alles mit Hilfe des Spatels 2 Min. Dough mode rühren.


    Auf bemehlter Arbeitsfläche den Teig mit dem Nudelholz zu einem Rechteck ausrollen, die Hälfte einfach von hinten nach vorne auf den Teig klappen. Schon ist der Stollen geformt.


    Backblech mit Backpapier belegen, Stollen schräg auf das Blech setzen (er wird sehr groß, man kann aber auch aus diesem Rezept 2 Stollen formen und backen).
    Backofen vorheizen, ca. 55-60 Min. Ober-/Unterhitze bei 180° backen.


    5 Min. vor Backende bestreiche ich den Stollen mit zerlassener Butter.


    Der Teig ist sehr schnell zubereitet, gelingt immer und der Stollen schmeckt einfach lecker.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab gerade den Stollen mit der Hälfte der...

    Verfasst von Stassy73 am 12. Februar 2017 - 21:37.

    Hab gerade den Stollen mit der Hälfte der Zutaten gemacht, und ohne Orangeat, Zitronat und Mandeln. Dafür mit Cranberries statt Rosinen. Das Ding ist jetzt im Backofen und ist riesig! Geht gut auf. Bin auf das Ergebnis gespannt. Danach gibt es Sterne.

    So der Stollen ist fertig: in nur 30 Minuten ausgebacken, aufgrund der halben Menge! Schöne Konsistenz, allerdings finde ich Zitronenaroma komisch. Gib so einen bitteren Nachgeschmack. Werde ich nächstes Mal rauslassen. Sonst top!

    Die halbe Menge reicht völlig aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Bianca2011 am 17. Dezember 2016 - 12:59.

    Hallo,

    habe den Stollen gestern in einer Stollenform gemacht, geht wirklich ganz einfach und schnell.

    Heute probiert und schmeckt sehr lecker.

    Jetzt nur noch Frage, wo bewahrt man ihn denn am besten auf damit er lange frisch bleibt? Nicht das er in ein paar

    Tagen trocken ist ????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von nina.0805 am 17. Dezember 2016 - 01:42.

    Hallo,

    danke für das tolle Rezept. Der Stollen ist leicht zu machen und schmeckt super.

    Was soll man sonst noch hinzufügen außer die 5 Sternchen.

    Liebe Grüße

    Nina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Stollen heute gebacken und er...

    Verfasst von supermixtm5 am 26. November 2016 - 18:02.

    Ich habe den Stollen heute gebacken und er schmeckt der Familie einfach super. Ich werde ihn jetzt öfters machen.Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Stollen in 14 Tagen

    Verfasst von mitten333 am 30. Oktober 2015 - 00:03.

    Habe den Stollen in 14 Tagen fünf mal gemacht, ist Super angekommen . Fünf Sterne sind zu wenig, er ist einfach Weltklasse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann mich nur

    Verfasst von TiJu Phoebe am 5. Dezember 2012 - 21:08.

    Ich kann mich nur anschließen. Soooo ein leckerer Stollen. Love Hab schon einige verschenkt tmrc_emoticons.;-) Super Nikolausgeschenk

    Cooking 7 Love

    Liebe Grüße aus Bayern


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das

    Verfasst von Lynette am 29. November 2012 - 15:33.

    Vielen Dank für das traumhafte Rezept!!!! Ich habe 2 Stollen daraus gemacht und als i-Tüpfelchen habe ich noch eine Rolle Marzipan reingegeben - schmeckt suuuuuper!!!! Habe diese Stollen auch schon verschenkt - sie kamen ganz gut an!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hab heute aus dem Teig

    Verfasst von meusterin am 19. November 2012 - 13:17.

    Hallo, hab heute aus dem Teig 4 Stück gemacht und hab sie 40 min drin gelassen mal schaun ob des gepasst hat ich weis ja nicht wie man des prüfen kann ob der fertig ist weil reinstechen funktioniert ja soviel ich weis beim stollen nicht.

    Gruß Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tanja, es kommt darauf

    Verfasst von Michaelas1975 am 10. November 2012 - 19:18.

    Hallo Tanja,

    es kommt darauf an, wie klein die Stollen werden. Ich würde sagen, mind. 12 Minuten. Dann immer mal in den Ofen schauen.Ich möchte dieses Jahr auch Ministollen backen und nehme mir als Backzeit 12-20 Min. vor.

    Gutes Gelingen und schöne Vorweihnachtszeit Cooking 7

    LGMichaelas1975

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wenn ich daraus

    Verfasst von meusterin am 10. November 2012 - 18:29.

    Hallo, wenn ich daraus mehrere Ministollen backen möchte um wieviel ca. würde sich die Backzeit verringern?

    Gruß Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also super, ist er, ich habe

    Verfasst von Saturn am 24. Dezember 2011 - 16:17.

    Also super, ist er, ich habe 2 Stollen daraus gemacht, wenn er abgekühlt ist, wird er eingestäubt, in kl. Päckchen geschnitten und vor die Türo als Dankeschön meiner Nachbarn zu Weihnachten gestellt.

    Echt lecker und kinderleicht, ich habe noch Walnüsse dazu, wenn man will, kann man noch Marzipan dazugeben. Orangeat und Zitronat mag ich nicht.

    LG 5 Sterne vergeben, tschüs

    LG Gabriele

    Wenn Wasser beim Kaffee kochen übrigbleibt, dann friere ich den Rest ein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In einer Stunde sag ich Euch,

    Verfasst von Saturn am 24. Dezember 2011 - 14:35.

    In einer Stunde sag ich Euch, was rauskommt, sieht super aus. Danke der wird heute abend gemampft. Euch schöne Weihnachten.

    Gruß Gabriele

    Wenn Wasser beim Kaffee kochen übrigbleibt, dann friere ich den Rest ein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja, man kann den

    Verfasst von Michaelas1975 am 17. Dezember 2011 - 20:46.

    Hallo,


    ja, man kann den Stollen auch in einer Stollenform backen. Ich habe leider keine Stollenform, sonst hätte ich das schon ausprobiert.


    Gutes Gelingen und LG,Michaela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man den Stollen

    Verfasst von Gast am 17. Dezember 2011 - 20:40.

    Hallo, kann man den Stollen auch in einer Stollenform backen ??

     

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute meinen

    Verfasst von Mugglmama am 17. Dezember 2011 - 19:46.

    tmrc_emoticons.)


    Hallo,


    habe heute meinen ersten Stollen gemacht.Ist sehr einfach und lecker .Von mir 5 Sterne


    Gruß Muggl

                    


    Träume nicht dein Leben ,


    sondern lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, daß ich die Eier

    Verfasst von Michaelas1975 am 15. Dezember 2011 - 23:17.

    Sorry, daß ich die Eier vergessen habe. Es kommen 2 Stück rein. Habe das Rezept jetzt angepaßt.


    Vielen Dank und gutes Gelingen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , in den Zutaten steht

    Verfasst von Aliaro am 15. Dezember 2011 - 19:32.

    Hallo , in den Zutaten steht nicht wieviele Eier dazu kommen ??Kannst du bitte das Rezept ergänzen ??LG Julia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bei uns hält der

    Verfasst von Michaelas1975 am 15. Dezember 2011 - 18:27.

    Hallo,


    bei uns hält der Stollen nicht lange. Da er so gut schmeckt, wird er innerhalb von 3 Tagen gegessen.


    Gutes Gelingen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich würde den Stollen

    Verfasst von jippiho am 15. Dezember 2011 - 13:07.

    Hallo, ich würde den Stollen gerne heute mittag gleich ausprobieren. Wie lange kann man ihn denn aufheben?. Sollte man ihn gleich essen, oder schmeckt er eine Woche später noch genauso gut?

    liebe Grüße

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können