3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Regenbogen Kekse - Einhorn-Pups-Kekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

50 Stück

Regenbogen Kekse - Einhorn-Pups-Kekse

  • 150 g Butter, zimmerwarm
  • 100 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 Flasche Backaroma, Geschmack nach Wahl
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • Lebensmittelfarbe, rot, orange, gelb, grün, blau, lila
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schritt 1
  1. Alle Zutaten bis auf die Lebensmittelfarben in den Closed lid geben.

    3 min Dough mode

    Teig herrausnehmen und zu noch mal mit der Hand zu einen Klumpen kneten.

    in Frischhaltefolie ca. 10 min ruhen lassen
  2. Dann in 6 Teile teilen und jedes einzelne mit einer Farbe einfärben.

    45 min jedes einzelne in Frischhalterfolie ruhen lassen im Kühlschrank.
  3. Zuerst den lila Teig zu einer langen gleichmäßigen Rolle formen, durchmesser etwa 1cm. Dann den blauen Teig darum schließen die Naht fest verschließen. Mit den anderen Teigstücken in der Reihenfolge grün, gelb, orange, rot genauso fortfahren.

    Rolle in Frischhaltefolie wickeln und 45 min einfrieren.
  4. Backhofen auf 180° Grad Ober-Unerhitze vorheizen.

    Rolle aus der Folie wickeln vorsichtig und zuerst quer in ca. 0,5-1 cm dicke Scheiben schneiden, diese dann nochmals quer halbieren und auf mit Backpapier ausgelegte Backblech setzen. Bleche nacheinander im heißen Ofen ca. 5-8 min hell bakcen und Kekse auf einem Rost auskühlen lassen.



    Viel Spaß und guten Hunger [tmrc_emoticons.;)]
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare