3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Regensburger Studentenfutter - Kekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

für den Teig:

  • 4 Stück Eier
  • 250 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 250 g Haselnüsse (ganz)
  • 125 g Sultaninen
  • 125 g Zartbitterschokolade
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Studentenfutterproduktion
  1. Die Schokolade 6Sek/St.5 (so dass sie fein stückig ist), umfüllen
  2. Eier und Zucker 1min/St.4 schaumig rühren
  3. alle restlichen Zutaten dazugeben und 1min/Counter-clockwise operation/St.4 verrühren
  4. Masse auf ein gefettetes Blech geben (bzw. auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech) und verstreichen
  5. bei 200°C ca 20min (je nach Ofen unterschiedlich) hellbraun backen.
  6. auskühlen lassen und in Würfel schneiden (klappt sehr gut mit einem Pizzaroller)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Studentenfutter gehört bei uns zu den Weihnachtskeksen - schmeckt ganz sicher aber auch sonst super! Da kein zusätzliches Fett mit drin ist, sind es trockene leckere Kekse, die herrlich zu Kaffee & Co schmecken - auch, wenn man schon kein Spritzgebäck mehr sehen kann!

Im Originalrezept stehen noch 125g Zitronat - haben wir aber immer weggelassen...

Nun geht es mit dem Thermomix sogar noch schneller, denn ich muss die Schokolade nicht mehr zerhacken!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker so ganz ohne

    Verfasst von Adelfee am 5. Januar 2016 - 13:01.

    Lecker so ganz ohne zusätzliches Fett.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles unkompliziertes

    Verfasst von Perle vom Rhein am 14. Dezember 2015 - 20:31.

    Tolles unkompliziertes Rezept. Habe es mit einer Nußmischung gebacken. Und sie schmecken so lecker, das wir immer wieder mit den Fingern in der Dose sind. Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können