Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rocky Roads


Drucken:
4

Zutaten

50 Stück

Rocky Roads

  • 500 g Nussmischung mit Cranberries
  • 350 g Schokolade, grob zerkleinert
  • 100 g Butter, in Stücken
  • 150 g Mini-Marshmallows, (oder zerkleinerte normale Marshmallows)
  • Zimt, nach Belieben
  • Kokosflocken, nach Belieben
5

Zubereitung

  1. Die Hälfte der Schokolade in den Closed lid geben und 15sek/Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen.

    Die andere Hälfte in den Closed lid geben. Auch diese für 15sek/Stufe 8 zerkleinern.

    Umgefüllte Schokolade wieder hinzugeben.

    (evtl. festsitzende Schokolade am Mixtopfboden lösen)

  2. Butter hinzufügen und 5min/50Grad/Stufe 2 erwärmen.

  3. In der Zwischenzeit Nussmischung, Marshmallows, etwas Zimt und einige Kokosflocken (nach Geschmack) in eine große Schüssel füllen und mit den Händen vermengen.

  4. Rechteckige Form mit Klarsichtfolie oder Backpapier auslegen.

  5. Schokoladenmischung mit den anderen Zutaten in der großen Schüssel vermengen, sodass alles mit Schokolade bedeckt ist.

  6. Die Masse auf die Form verteilen und so gut, wie es geht, glattstreichen. Den Spatel als Hilfe nutzen.

     

    Für 3-4 Stunden kalt stellen (oder über Nacht) und in kleine Rechtecke schneiden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Rocky Roads auf verschiedenste Weisen variieren:

Nüsse, Kekse, Trockenfrüchte, Baiser...usw. Schreibt eure Variante unten auf. Würde mich freuen.

Die Butter kann auch ganz oder teilweise durch Kokosfett ersetzt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hier meine Bewertung : Es hat

    Verfasst von sumpfsuse am 25. Dezember 2015 - 09:03.

    Hier meine Bewertung :

    Es hat wie erwartet nicht geklappt.  Geschmacklich war es lecker aber fürs Auge bzw. zum verschenken hat es nicht geklappt. Schade 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Habe mich heute an das

    Verfasst von sumpfsuse am 23. Dezember 2015 - 23:20.

    Hallo. Habe mich heute an das Rezept gewagt und muss sagen das ich sehr skeptisch bin ob das klappt. Ich habe mich genau an die Mengenangaben gehalten und habe meiner Meinung nach für 500g Nussmischung viel zu wenig Schokolade.  Wäre sehr ärgerlich um die Zutaten wenn es misslingt   tmrc_emoticons.((

    [[wysiwyg_imageupload:20722:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe statt Marshmallows

    Verfasst von Schnuppi 3 am 25. November 2015 - 23:46.

    Habe statt Marshmallows kleingehackte Baisers untergemischt und kleingeschnittene kandierte Orangenscheiben und Haselnuss-Schnitten. Schön verpackt kam das sehr gut an! Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie zum verschenken

    Verfasst von simome am 25. November 2015 - 10:06.

    Ich habe sie zum verschenken gemacht und musste mich zusammenreißen, dass genug übrig bleibt zum verpacken! Big Smile

    Gut und einfach herzustellen, bin gespannt auf das Feedback der Beschenkten  Party

    Achja, hab übrigens die ganze Schoki auf einmal geshreddert, ging gut!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Musste an die cadburry

    Verfasst von jay-kiwi am 28. April 2015 - 16:04.

    Musste an die cadburry schockolade Rocky roads denken.. Einfsch nur himmlisch.

    Beim ersten Versuch hatte ich froße marshmellows zerkleinert, nicht wirklich Eine gute Idee. Schokolade gabs normale mit backschokolade gemischt, war lecker.

    Aber mit mini marshmellows und richtiger Schokolade einfach super. nussmischung gabs bei mir dann auch mit Rosinen und cranberries extra. 

    Hatte auch was auf Arbeit verteilt, einigen war es zu süß und andere fanden es Oberlecker. Kann mich dem nur anschließen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept, heut früh

    Verfasst von Jutta78 am 14. Dezember 2014 - 16:46.

    tolles Rezept, heut früh gemacht und jetzt kann ich garnicht mehr aufhören zu naschen  :love

     ich habe mandel, haselnüsse und walnüsse gemischt, etwas kokusnus, nen Teelöffel Zimt und Spekulaziusgewürz zugetan.

     

    auf die verteilte Masse habe ich dann noch etwas Kokusflocken drübergestreut, bei meinen Rockys hats geschnieen. 

    Danke Gruß Jutta

    [[wysiwyg_imageupload:12511:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Idee mit dem Gewürz. Das

    Verfasst von Einzelpunkt am 3. Dezember 2014 - 20:21.

    Gute Idee mit dem Gewürz. Das muss ich auch mal probieren.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ich hab

    Verfasst von Floitje am 3. Dezember 2014 - 13:32.

    Super lecker! Ich hab gemischte Nüsse, Mandelkrokant und Kokosraspeln genommen. Dann hab ich noch Spekulatiusgewürz untergemischt. Die ganze Mischung zu der Schokolade in den Closed lid 30 sec./St.3/Counter-clockwise operation fertig!

    Schneiden habe ich mir gespart und einfach in grobe Stücke gebrochen  Big Smile

    Tolles Rezept, lecker und einfach gemacht!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau. Die bleiben, wie sie

    Verfasst von Einzelpunkt am 2. Dezember 2014 - 08:47.

    Genau. Die bleiben, wie sie sind. Man schneidet am Ende ja sowieso alles in kleine Rechtecke. Da werden die Nüsse, etc.automatisch klein geschnitten. Falls du Kekse nimmst, würde ich sie vorher ganz grob brechen (je nach Größe der Kekse) 

    Ich denke mal, dass der Name "Rocky Roads " auch daher kommt. Alles ist etwas hügelig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Nüsse und die

    Verfasst von Dree81 am 2. Dezember 2014 - 07:08.

    Die Nüsse und die Marshmallows werden nicht bissl klein geschreddert? Seh ich das richtig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können