3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinenbrötchen (Über-Nacht-Variante)


Drucken:
4

Zutaten

9 Portion/en

Variation Rosinenbrötchen

  • 250 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 60 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Butter, in Stücken
  • 60 g Rosinen
  • 1 Eigelb
  • 6
    9h 5min
    Zubereitung 8h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben, 2 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen.

    Dann Mehl, Salz und Butter zugeben, 2 Min./. Rosinen 15 Sek. vor Schluss zugeben.

    Teig zu Brötchen formen, auf ein Backblech geben, mit Alufolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Rohlinge morgens 30 Min. bei Zimmertemperatur gehen lassen und mit Eigelb bestreichen.

    In den kalten Backofen schieben und 25 Min. bei 175°C backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Vorbereitungsmatte
    Sasa Vorbereitungsmatte
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Rosinenbrötchen sind super fluffig und nicht zu süß.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare