3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinenbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

  • 250 g Quark
  • 85 g Vollmilch
  • 10 EL Öl
  • 100 g Xucker Premium
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 475 g Mehl
  • 1 1/5 Päckchen Backpulver
  • 150 g Rosinen
  • Backpapier
  • Milch zum Bestreichen
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Quark, Milch, Öl, Zucker Vanillezucker, Salz im Closed lid auf Stufe 2, 1,5 Minuten verühren.

    Mehl und Backpulver mischen und dazugeben. Im Closed lidverühren bis alles gut vermengt ist. Die Rosinen No counter-clockwise operation unterheben.

    Der Teig sollte nicht mehr kleben, sonst noch etwas Mehl dazugebn.

    Aus dem Teig 15 kleine Brötchen formen. Auf ein Backblech legen und alles mit Mich einpinseln.

    Im vorgehetzten Backofen bei 200 °C auf der mittleren Schiene ca. 15 - 20 Min goldbraun backen. Nach dem Backen vom Blech lösen, noch etwas darauf abkühlen lassen. Anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare