3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotweinkuchen aus dem Varoma Varomakuchen ....soooo lecker


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 50 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 TL Vanillezucker selbstgemacht
  • 1/2 TL Kakao
  • 125 g Rotwein
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 125 g Mehl

Zum Bestäuben

  • Puderzucker
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zartbitter-Kuvertüre 10 Sek. Stufe 6 zerkleinern und umfüllen. 

    Eier, Zucker, Butter, Vanillezucker und Kakso in den Closed lid geben und 3 Minuten Stufe 5 verrühren. Mit Spatel runterschieben. 

    Rotwein zugeben 1 Minute Stufe 3 verrühren.

    Backpulver, Mehl und zerkleinerte Zartbitterschokolade hinzufügen und nochmal 1 Minute Stufe 4 verrühren. 

    Teig in die gefettete Backform füllen und mit Klarsichtsfolie komplett abdecken, damit kein Wasser reintropft, wenn die Form im Varoma ist. 

    Ich verwende eine runde Backform Durchmesser 18cm.

  2. 1,5 Liter Wasser in den gespülten Closed lid geben. 

    Backform in den Varoma stellen. Darauf achten, dass die Löcher nicht verdeckt sind. Ich habe einfach 3 Teelöffel in den Varoma gelegt und die Backform oberdrauf gestellt. 

    60 Minuten / Varoma/ Stufe 2 

     

    Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 

Klarsichtfolie nicht vergessen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir sind begeistert! Der Kuchen ist fluffig und...

    Verfasst von Masve 0208 am 6. August 2017 - 19:59.

    Wir sind begeistert! Der Kuchen ist fluffig und saftig. Den gibt's bestimmt wieder. Danke für das Rezept!😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker saftig und locker, 50 ml Rotwein...

    Verfasst von HeikeP. am 23. Juli 2017 - 15:56.

    Sehr lecker saftig und locker, 50 ml Rotwein reichen und noch mit geriebener Orangenschale verfeinert Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial!!!! Fluffig und saftig

    Verfasst von teemodell am 2. April 2017 - 17:31.

    Genial!!!! Fluffig und saftigLoveLoveLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist sehr sehr lecker und saftig !!!!...

    Verfasst von Hulky3101 am 15. März 2017 - 09:44.

    Der Kuchen ist sehr sehr lecker und saftig !!!! Ich hatte nur das Problem das der Kuchen nach der angegebenen Zeit im Varoma in der Mitte noch flüssig war. Habe ihn dann nochmal 15 Minuten bei 175 C° in den Ofen, dann war er wunderbar durch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was soll ich sagen? Ein...

    Verfasst von car-ren am 5. Februar 2017 - 16:16.

    Was soll ich sagen? Ein wunderbarer,schneller,suuuper leckerer Kuchen.Sogar mein Mann war begeistert.Wir haben ihn noch lauwarm gegessenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, und super lecker, vielen Dank für das...

    Verfasst von mini1970 am 22. November 2016 - 11:56.

    Klasse, und super lecker, vielen Dank für das Rezept

    Liebe Grüße


    Anja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist zwar sehr lecker, aber beim...

    Verfasst von Superoma am 1. November 2016 - 13:04.

    Der Kuchen ist zwar sehr lecker, aber beim Abkühlen ganz zusammengefallen. Der Grund ist m. E. die zu große Menge Rotwein. Für die Menge reichen 50 ml. Dann ist er super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker. So einfach und schnell. Sehr saftig....

    Verfasst von MonjaGeerdts am 29. Oktober 2016 - 13:02.

    Mega lecker. So einfach und schnell. Sehr saftig. Meine Familie liebt ihn. Wird es jetzt nur noch geben. Verdient mehr als 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab bestimmt was falsch gemacht. Fand ihn...

    Verfasst von Handballer am 21. Oktober 2016 - 06:18.

    Ich hab bestimmt was falsch gemacht. Fand ihn nicht so toll. Sad

    Der kochende Handballer sitzt auch gerne mal am PC.


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bestes Varomakuchenrezept.

    Verfasst von karinkrozingen am 17. Oktober 2016 - 10:12.

    Bestes Varomakuchenrezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute diesen Kuchen im Varoma

    Verfasst von SuC am 4. September 2016 - 21:56.

    Heute diesen Kuchen im Varoma ausprobiert und gleichzeitig einen Rotweinkuchen im Backofen gebacken. Der im Varoma ist einfach klasse. So saftig, locker und schokoladig. Jeder war begeistert. Wird es bestimmt öfters geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • meeeega!! Haben den TM

    Verfasst von Leila1611 am 19. Juli 2016 - 18:26.

    meeeega!! Haben den TM mitgenommen nach Italien zum Camping im Mobilheim - kein Backofen, aber trotzdem Kuchen!! Vielen lieben Dank für das Rezept!!

    Leila

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von Skorpion8213 am 24. April 2016 - 22:11.

    Vielen Dank für das leckere Rezept, hat sehr gut geklappt und wurde gleich, noch warm, verputzt. Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erster Varomakuchen! Und

    Verfasst von grille77 am 16. April 2016 - 17:47.

    Mein erster Varomakuchen! Und er hat mich überzeugt. Habe ihn in einer 20 cm Form gebacken, in meinem TM 31. Kein Problem! Und er war total saftig und fluffig und ist auch nicht (wie bei anderen Kuchen aus dem Ofen) zusammengefallen. Verdiente 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ich war anfangs eher

    Verfasst von mama9799 am 8. März 2016 - 11:00.

    Auch ich war anfangs eher skeptisch. Bin ich doch was Rotweinkuchen angeht sehr verwöhnt. Aber da ich ihn liebe dachte ich den versuchen wir... Und er ist echt lecker. Evtl. Nehm ich nächstes mal etwas rotwein weniger und noch einen Hauch Zimt. Ansonsten... Danke für das tolle Rezept... Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als TM Neuling habe ich den

    Verfasst von Moselanerin2011 am 22. Februar 2016 - 00:12.

    Als TM Neuling habe ich den Kuchen heute ausprobiert. Einfach nur super. Das war bestimmt nicht das letzte mal, dass ich den gebacken habe.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Waaaaahnsinn!!! Ich war

    Verfasst von Allgäumädel am 13. Februar 2016 - 18:35.

    Waaaaahnsinn!!!

    Ich war ehrlich gesagt sehr skeptisch, ob das mit dem Backen im Varoma klappen kann. Besonders nachdem der Kuchen nach 50 Minuten immer noch wabbelig war. Aber nach gut 1 Stunde war er tatsächlich fest!!!!

    Der Kuchen ist superlecker. Ganz saftig und locker. Den wird es bestimmt öfter bei uns geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können