3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotweinplätzchen


Drucken:
4

Zutaten

50 Stück

Teig

  • 280 g Butter zimmerwarm
  • 250 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 gehäufter Teelöffel Zimt gemahlen
  • 2 Esslöffel Kakao
  • 6 Esslöffel Rotwein, ich nehme Merlot
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Füllung

  • Johannisbeergelee

Zum Verzieren

  • Schokoguss
  • gem. Haselnüsse
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig 2:30 Min Dough mode zu einem Mürbteig verarbeiten

    Teig für mind. 2 Stunden kühlen

    anschließend ca 1/2 cm dünn ausrollen und runde Taler ausstechen

    diese für ca. 10 Min bei 180 Grad Heißluft backen

    Plätzchen auskühlen lassen -- dann immer 2 mit Johannisbeergelee oder anderer Marmelade zusammenkleben

    Anschließend den Rand der Plätzchen mit Schokoglasur bestreichen und in gem. Nüssen rollen

    HINWEIS:  wer nicht rollen mag --- kann auch die Plätzchen mit einer Rotweinglasur bestreichen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker hab es heute zum 2. Mal gebacken...

    Verfasst von hadriwanerin am 23. November 2018 - 16:48.

    Cooking 7Super lecker hab es heute zum 2. Mal gebacken allerdings ohne zu kühlen....klappte hervoragent bin begeistert wie schnell es geht und trotzdem traumhaft leckere schöne Plätzchen zu zaubern ....fünf Sterne dafür ❤🌷😗😚😙🤓🙋‍♀️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gute Plätzchen. Kann

    Verfasst von Jutta Janja am 3. Dezember 2014 - 10:25.

    Super gute Plätzchen. Kann sie jedem nur weiterempfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo , ja ein schreibfehler

    Verfasst von mobs74 am 30. November 2011 - 21:43.

    hallo , ja ein schreibfehler sollte 1/2 cm heissen, werde es sofort ändern... sonnst werden es ja superbrummies... tmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2 cm dünn (?) ausrollen, dann

    Verfasst von Bartels am 28. November 2011 - 05:42.

    2 cm dünn (?) ausrollen, dann noch zwei mit Marmelade zusammensetzen ???

    Das erscheint mir ziemlich dick. Könnte da ein Tippfehler sein? 1 cm finde ich schon hoch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können