3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Russischer Zupfkuchen WW


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 260 g Mehl
  • 90 g Zucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Stück Ei
  • 2 EL Wasser
  • 90 g Halbfettmargarine

Belag

  • 50 g Halbfettmargarine
  • 2 Stück Eier
  • 4 EL Vanillezucker, Selbstgemacht
  • 600 g Magerquark
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 TL Puderzucker
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung Teig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und 1 Min./St. 4 verrühren. Teig in Folie wickeln und 1/2 Stunde kalt stellen. Teig klebt, muss aber so sein!

  2. Belag zubereiten
  3. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen ( ich mache das mit dem Mixer). Margarine in den Closed lid geben und bei 50 Grad/2 Minuten/ Stufe 2 schmelzen. Eigelbe und Vanillezucker dazu geben und 1 Min. / St. 4 schaumig rühren. Magerquark und Speisestärke dazu geben und nochmal 30 Sek./St. 4 verrühren. Eischnee mit dem Spatel vorsichtig unterheben.

  4. Kuchen zubereiten
  5. 3/4 des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegten Springform drücken und einen ca. 3 cm hohen Rand hochdrücken. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Belag auf dem Boden verteilen. Restlichen Teig in kleine Stücke zupfen und auf der Quarkmasse verteilen. 

    Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C (160 Grad C Heißluft) auf mittlerer Schiene ca. 50-60 Minuten backen.

    Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

bei WW 6 PP pro Stück


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare