3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiger Kokosnuss Kuchen mit Kokosnussmilch


Drucken:
4

Zutaten

Saftiger Kokosnuss Kuchen mit Kokosnussmilch

TEIG

  • 170 Gramm Butter
  • 200 Gramm Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 2 gehäufter Teelöffel Vanillinzucker
  • 250 Gramm helles Dinkelmehl, Oder Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz, fein
  • 75 Gramm Kokosflocken
  • 200 Gramm Kokosnuss milch

GUSS

  • 160 Gramm Kokosnussmilch
  • 20 Gramm Zucker
  • 6
    45min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

    Butter und Zucker in denClosed lid geben und schaumig rühren (20 sek. Stufe 4-5)

    Weiterrühren und Eier nach und nach dazugeben.

    Alle restlichen Teigzutaten dazugeben und 20-30 sek. Stufe 4-5 mit Hilfe des Spatels verrühren.

    Spingform (26-28 cm) einfetten bzw. mit Backpapier auslegen.

    Masse in die Form geben und 35 min. auf mittlerer Schiene backen.
  2. Guss
  3. Kokosnussmilch und Zucker in denClosed lid geben und 2 min. auf stufe 3 / 80 °C erwärmen (Zucker auflösen)

    Den Kuchen aus dem Backofen nehmen und mit einer Gabel gleichmäßig einstechen.
    Den warmen Guss direkt auf den heißen Kuchen gießen und in der Form abkühlen lassen.

    evt. den kalten Kuchen mit Puderzucker oder Kokosraspeln bestreuen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe eine komplette Dose Kokosmilch verwendet (400 ml)

Der Kuchen schmeckt am besten wenn man ihn ein paar Stunden durchziehen lassen kann.

Ihr könnt auch nur 180 Gramm Zucker nehmen und dafür 100 Gramm Kokosflocken, einfach ausgleichen, je nachdem wie süß man es mag....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Seeehr lecker ...

    Verfasst von pupsik am 4. Mai 2018 - 10:20.

    Seeehr lecker
    Und ganz schnell zubereitet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde den Kuchen sehr lecker und die ganze...

    Verfasst von Wiesenfee am 24. Februar 2018 - 17:34.

    Ich finde den Kuchen sehr lecker und die ganze Familie mag ihn. Für den Guss habe ich noch einen Schuss Sahne zugefügt. Den werde ich auf jeden Fall wieder backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können