3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sandras Pflaumenofenpfannkuchen mit Vanillesoße


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 500 g Milch
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • 100 g Zucker
  • 300 g Mehl

Belag

  • 500 g Pflaumen, entsteint
  • 50 g Zucker, nach Geschmack
  • Puderzucker, zum bestreuen nach dem Backen

Vanillesoße

  • 300 g Milch
  • 4 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote, oder aus der Bourbon Vanille Mühle
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Milch, Eier, Salz und Zucker in den Closed lid geben und 15 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Mehl und Backpulver zugeben und 15 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Den Pfannkuchenteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.

  2. Die entsteinten Pflaumen in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Zucker nach Geschmack dazu geben und nochmals 10 Sek./Stufe 4 Counter-clockwise operation verrühren.

     

    Die Pflaumenmaße auf dem Teig gleichmäßig verteilen.

     

    Den Backofen auf 180°C vorheizen.

     

    Das Backblech in die Mitte des Ofens schieben und bei 180°C Umluft ca. 20 - 30 Minuten backen.

  3. Vanillesoße

    Rühraufsatz einsetzen.

    Milch, Eigelb,Salz, Zucker in den Closed lid geben.

    Vanilleschote aufschlitzen, Mark auskratzen, zugeben und 6Min./80°/Stufe 4 erwärmen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Pflaumenofenpfannkuchen schmecken am besten lauwarm mit der Vanillesoße..


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare