3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerkirsch- Streuselkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig und Streusel

  • Teig
  • 75 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 160 g Mehl
  • 1 TL Backpilver
  • 50 g Mandeln, gehackt
  • 2 Eier
  • 1 Abrieb 1 Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • Streusel
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 125 g Mehl

1 Gl. Sauerkirschen,abgetropft

  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Sauerkirsch-Streuselkuchen
  1. Zuerst die Streusel

     

    alle Zutaten in den Closed lid geben

    30 Sek.   Stufe 4

    zu Streusel verarbeiten, dann umfüllen. Mixtopf muß nicht gespült werden.

     

     

    Teig

    Alle Zutaten in den Closed lid geben

    30 Sek.   Stufe 4

    vermengen.

     

    Den Boden einer Tortenform mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten. Den Teig in die Form geben und glatt streichen. Dann die abgetropften Sauerkirschen auf den Teig verteilen. Streusel über die Kirschen geben.

     

    Ober- und Unterhitze bei 190 Grad ca. 45 - 50 Minuten backen.

     

    Nach dem Abkühlen fein mit Puderzucker bestäuben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Liebe Häsli vielen Dank für

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 13. Februar 2016 - 19:58.

    Liebe Häsli vielen Dank für Deine gute Bewertung. Freut mich, daß er Dir geschmeckt hat.

    Schönes Wochenende.

    LG  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • in sehr gutes Rezept.  Alles

    Verfasst von Häsli am 13. Februar 2016 - 10:38.

    in sehr gutes Rezept. 

    Alles ist wunderbar geworden.  tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank 

    Tue nie soviel,wie du glaubst, tun zu können.  Baruch de Spionza 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!  

    Verfasst von lola11 am 10. Juli 2015 - 12:02.

    Lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker war aber einwenig

    Verfasst von Emismama am 6. Mai 2015 - 00:53.

    Lecker war aber einwenig pröslig evtl lag es daran das mein Mann ihn gemacht hat ein Versuch wag ich noch 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können