3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schmandkuchen von backenmachtgluecklich


Drucken:
4

Zutaten

24 Stück

Belag

  • 2 Pck. Vanillepuddingpulver zum Kochen
  • 500 ml Milch
  • 3 Becher Schmand (a=200g), Zimmertemperatur
  • 2 Dosen Mandarinen mit Saft, Saft muss aufgefangen werden!
  • 60g Zucker
  • 1/2 TL Zitronenabrieb
  • 1 Päckchen Tortenguss klar

Teig

  • 200 g Dinkelmehl 630
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g weiche Butter
  • 65 g Zucker
  • 1 Ei
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Thermomix geben und 20 Sek. auf Stufe 4 kneten.Teig aus dem Topf nehmen und zu einer Kugel formen. In Frischhaltefolie wickeln und min. 30 min in den Kühlschrank stellen.
  2. Während der Teig ruht, die Mandarinen abtropfen lassen dabei den Saft auffangen.
    Beide Vanillepuddingpulver zusammen mit 100g Zucker und 500ml Milch zubereiten.Achtung wird schnell dick!!
    Mit Klarsichtfolie abdecken"WICHTIG"
  3. Die Springform fetten und eventuell mehlen. Den Teig zwischen 2 Lagen von Klarsichtfolie so ausrollen,dass es auch für einen Rand reicht.
    Die Form so auslegen,dass man einen Rand hochzieht.
    Backofen vorheizen, Ober,-Unterhitze 180 Grad.
  4. Füllung
  5. Schmand,Zucker und Zitronenschale in den TM geben und auf Stufe 3 zu einer glatten Masse verrühren.
    Nun nach und nach den erkalten Pudding in die laufende Maschine geben bis alles gut verrührt ist.(Variiert von Stufe 3-5)
    Alles auf den Teig geben.
    Die Manderinen auf den Teig legen (nicht reindrücken!)
  6. Ca 55 min/Ober-und Unterhitze/180°C backen
    Wenn der Kuchen richtig kalt ist,den Tortenguß herstellen,laut Verpackung.
    Wer den Kuchen einfrieren möchte,muß den Tortenguß weglassen!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diesen Kuchen kann man gut einen Tag vorher zubereiten.
Ich habe mit einer eckigen Silikon-Form mit Glasboden gebacken.Geht auch mit Durchmesser von 26cm
NICHT WARM ANSCHNEIDEN!!!!!!
Man kann die Hälfte des Schmandes mit Quark backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es ist ein sehr leckerer Kuchen, der mit diversen...

    Verfasst von jule_2010 am 3. Dezember 2017 - 12:36.

    Es ist ein sehr leckerer Kuchen, der mit diversen Früchten kombiniert werden kann...
    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich einfach und sehr,sehr lecker!

    Verfasst von Wermops am 1. August 2017 - 21:15.

    Wirklich einfach und sehr,sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist super gelungen und hat lecker...

    Verfasst von Anja Rufinchen am 13. Mai 2017 - 21:57.

    Der Kuchen ist super gelungen und hat lecker geschmeckt.Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So viele Sterne wie ich vergeben möchte, gibt...

    Verfasst von weide202 am 21. Februar 2017 - 22:21.

    So viele Sterne wie ich vergeben möchte, gibt es gar nicht. Der Kuchen ist sooooo lecker, einfach der Wahnsinn.

    ich hatte nur etwas Probleme die kleine Menge vom Teig in meine Form zu kriegen. Meine Gäste waren von den Kuchen mehr als begeistert

    Liebe Grüße sendet Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ...

    Verfasst von Kaeferchen86 am 18. Februar 2017 - 18:09.

    Super lecker Love

    Habe es mit dosenpfirsichen gemacht..und habe den tortenguss weggelassen.. Jammi Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh- das liest sich ja lecker. Der schmeckt...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 12. Februar 2017 - 18:47.

    Mmh- das liest sich ja lecker. Der schmeckt bestimmt super!!!

    Ich speicher mir das Rezept mal und werde es bestimmt mal ausprobieren und dann gibt es auch ganz sicher auch Sterne und bis jetzt gibt es dann einfach ein großes DANKE für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Saft auffangen für den Tortenguss

    Verfasst von LizFlyer55 am 12. Februar 2017 - 17:01.

    Den Saft auffangen für den Tortenguss

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schönes Rezept, aber magst du noch verraten...

    Verfasst von Mümi11183 am 12. Februar 2017 - 16:11.

    Schönes Rezept, aber magst du noch verraten für was man den Saft auffangen darf?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können