3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnecken mit Nussfüllung - laktosefrei


Drucken:
4

Zutaten

15 Stück

Teig

  • 55 g Milch, laktosefrei
  • 1/4 Würfel Hefe, 10g
  • 1 TL Zucker
  • 75 g Sojajoghurt, z.B. Alpro Soya Natur
  • 250 g Mehl
  • 50 g Olivenöl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Eiweiß
  • 1/2 TL Salz

Füllung

  • 150 g Nüsse, zu gleichen Teilen Haselnüsse und Mandeln
  • 35 g brauner Zucker
  • 50 g Rum 40%

Sonstiges

  • 1 Eigelb, zum Bestreichen der Schnecken
  • 6
    55min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung Teig
  1. Milch, Hefe, Zucker und Joghurt in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und 2 Minuten/37°C/Stufe 1 erwärmen.

    Olivenöl, Backpulver, Eiweiß, Mehl und Salz zugeben, Messbecher einsetzen und 3 Minunten/Dough mode kneten.

    Anschließend den Teig aus dem Closed lid nehmen und auf leicht bemehlter Arbeitsfläche nochmals von Hand durchkneten.

    Aus dem Teig eine Rolle formen und in etwa 15 gleichgroße Kugeln teilen. 

    20 Minuten zugedeckt gehen lassen.

  2. Zubereitung Füllung
  3. Haselnüsse und Mandeln in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und 10 Sekunden/Stufe 10 mahlen.

    Zucker und Rum zugeben, Messbecher einsetzen und15 Sekunden/Stufe 4 zu einer zähen Masse verarbeiten.

  4. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.

    Die Teigkugeln zu kleinen Fladen ausrollen (Durchmesser ca. 8 cm) und 1 gehäuften Teelöffel der Nussmischung darauf verteilen. Am Rand ca. 1 cm aussparen.

    Fladen zuerst aufrollen und anschließend zu einer Schnecke formen, das äußere Ende gut andrücken, weil die Schnecken sich sonst evtl. wieder lösen können.

    Fertige Schnecken auf das Backblech legen, mit Eigelb bestreichen und 20 Minuten goldbraun backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn die süßen Schnecken für Kinder bzw. ohne Alkohol zubereitet werden sollen den Rumanteil durch laktosefreie Milch ersetzen.

Durch den geringen Zuckeranteil schmecken die Schnecken nicht besonders süß; wenn mehr Süße gewünscht wird einfach den Zuckeranteil bei der Teigzubereitung erhöhen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare