3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneckennudel Krapfen


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

Schneckennudel Krapfen

  • 220 Gramm Milch
  • 50 Gramm Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 40 Gramm Butter, Zimmertemperatur
  • 1 Ei
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 500 Gramm Mehl Type 405

Zusätzlich

  • Puderzucker, zum bestreuen
  • Pflanzenöl, zum fritieren
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Milch, ein Esslöffel des abgewogenen Zuckers, den Würfel Hefe in den Mixtopf geben und für 2 Min. 50 Sek./37°C/Stufe 2 vermengen.

    Anschließend das Hefe/Milch gemisch für 5 Minuten stehen lassen.
  2. Nun die Butter, das Ei, den restlichen Zucker und das Mehl hinzufügen und für 2 Min. 30 Sek./Dough mode zu einem Teig verkneten.

    Den Teig herausnehmen und für 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Nach dem der Teig gegangen ist, noch einmal kurz durchkneten, eine kleine Menge Teig abmachen und zu einer Schlange drehen/ausrollen mit einem Druchmesser von ca. 1,5 cm.
    Diese Schlange dann wie eine Schneckennudel einrollen. Die ganze Schneckennudel sollte bestenfalls einen Durchmesser von 6 cm haben, da diese noch sehr gut aufgeht.
    Anschließend alle beiseite stellen und ein weiteres mal für 20 Minuten gehen lassen.
  4. In dieser Zeit das Pflanzenöl in einem Topf geben, der breit und tief genug ist. So viel Öl hinzufügen, bis die Schneckennudeln darin gut schwimmen können! Das Öl nicht zu stark erhitzen, da es sonst passiert dass die Schneckennudeln von außen braun und von innen roh sind!
  5. Nun die Schneckennudeln ins heiße Öl legen und von beiden Seiten fritieren. Dann herausnehmen und auf ein Küchentuch zum abropfen legen. Im heißen Zustand das Puderzucker darüberstreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich denke man kann sie auch nach der anderen Variante von Schneckennudeln backen, hierfür eine Teigplatte mit einer höhe von 1,5 cm ausrollen, dann die ganze platte einrollen. Anschließend alle paar cm Scheibchen von der Rolle schneiden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für den Hinweis, ich habe es korrigiert und...

    Verfasst von Vickysthermomix am 29. November 2019 - 06:51.

    Danke für den Hinweis, ich habe es korrigiert und warte auf die Freigabe 😊👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mengenangabe von Mehl fehlt?

    Verfasst von sumisi am 28. November 2019 - 12:54.

    Mengenangabe von Mehl fehlt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können