3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneewittchen-Kuchen vom Blech


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 80 g Mineralwasser
  • 60 g Milch
  • 30 g Kakao
  • 2 Gläser Weichseln (Sauerkirschen)

Quark-Sahne-Masse

  • 600 g Sahne
  • 3 Pck. Sahnesteif
  • 750 g Quark
  • 75 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 gestr. TL Citroback

Tortenguß

  • 2 Pck. Tortenguss rot
  • 0,5 l Weichselsaft
  • 3 gestr. EL Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. 250 gr. Butter, 200 gr. Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Prise Salz und 5 Eier in den Closed lid geben und 1:30 Min / Stufe 5 verrühren.
    300 gr. Mehl, 1 Pck. Backpulver, 40 gr. Mineralwasser und 30 gr. Milch in den Closed lid geben und weitere 30 Sek. / Stufe 5.
    Die Hälfte des Teigs in einen Backrahmen füllen.
    30 gr. Kakao, 40 gr. Mineralwasser und 30 gr. Milch in den Closed lid geben und 30 Sek. / Stufe 5.
    Den dunklen Teig auf dem hellen Teig gleichmäßig verteilen.
    2 Gläser Weichseln abtropfen lassen (den Saft auffangen für den Tortenguß ) und auf dem Teig im Backrahmen verteilen und leicht eindrücken.

    30 Minuten bei 170° Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen backen.
  2. Quark-Sahne-Masse
  3. 600 gr. Sahne (gut gekühlt) in den Closed lid geben und mit Hilfe des Schmetterlings 1:30 Min / Stufe 3 schlagen.
    3 Pck. Sahnsteif dazu geben und ca. 1 - 1:30 Min / Stufe 3 steif rühren. Sahne umfüllen und Schmetterling entfernen.
    Zuerst 75 gr. Zucker, 2 Pck. Vanillezucker und 1 gestr. TL Citroback in den Closed lid geben und zum Schluss den Quark hinzugeben. Das Ganze 35 - 40 Sek. / Stufe 5 verrühren.
    Sahne in den Closed lid geben und alles einige Sek. / Stufe 5 miteinander verrühren.
    Die fertige Quark-Sahne-Masse auf dem ausgekühlten Boden verteilen.
  4. Tortenguß
  5. 2 Pck. Tortenguß mit 500 ml. Weichselsaft und 3 gestr. EL Zucker nach Packungsanweisung (ohne Thermomix) aufkochen und über die Quark-Sahne-Masse verteilen
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein sehr schönes Rezept. Der Kuchen wurde heute...

    Verfasst von Chriss-Thermi am 27. Oktober 2019 - 18:17.

    Ein sehr schönes Rezept. Der Kuchen wurde heute von vielen Gästen getestet und für gut befunden. Die Masse wird auch ohne Geliermittel schön fest. Allerdings habe ich 3 Päckchen Tortenguss mit entsprechender Flüssigkeit verwendet. Er ist sehr erfrischent und nicht so süß! Diesen Blechkuchen werde ich auf jeden Fall noch einmal backen!

    Danke für das tolle Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hörte sich lecker an. Danke für das Rezept

    Verfasst von Atherina am 7. April 2019 - 20:18.

    Hörte sich lecker an. Danke für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept mit Gelinggarantie - die...

    Verfasst von Carmsch am 2. September 2018 - 18:29.

    Super Rezept mit Gelinggarantie - die Mengenangaben im Rezept sind optimal. Danke 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist toll. Es verdient 5 Sterne . Leider...

    Verfasst von LoveFiLiHa am 21. Februar 2018 - 12:56.

    Das Rezept ist toll. Es verdient 5 Sterne . Leider stimmt etwas nicht bei der SterneBewertung😥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können