3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Käsekuchen ohne Boden


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 1000 g Quark
  • 125 g Butter
  • 125 g feiner Hartweizengriess
  • 1 Bio Zitrone, (die Schale wird ebenfalls benötigt)
  • 6 Eier groß
  • 350 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 3 Dosen Mandarinen (Dose), (kleine Dosen)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung: Die Zitrone reiben und die Schale beiseite stellen, die Zitrone ausdrücken. Dosen Mandarinen abtropfen lassen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

    Die Eier trenenn und das Eiweiß mit Hilfe des Schmetterlingsaufsatzes im Closed lid zu Eischnee schlagen, umfüllen, kurz zur Seite stellen. Schmetterling entfernen. Nun direkt das Eigelb, sehr weiche Butter, die Zitrone incl. Schale, Zucker, Vanillezucker und Gries in den Closed lid füllen. (braucht vorher nicht nocheinmal ausgewaschen werden).  Ca. 20 Sec. / Stufe 2-3 vermengen. Evtl nach Sicht mit dem Schaber den Rand noch einmal nach unten schieben und nochmals kurz verrühren. Die Masse und den Quark in eine recht große Schüssel umfüllen und vermengen. Anschließend vorsichtig den Eischnee unterheben. 

    Alles in eine (etwas gefettete) Springform (28 cm) füllen. Die gut abgetropften Mandarinen darauf verteilen und mit einem Löffel unter drücken, bis sie verdeckt sind. (So bleiben die Mandarinenstückchen ganz und werden nicht beim verrühren zermatscht)

    1 Stunde ; 180 Grad ; keine Umluft ; mittlere Schiene

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare