3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Bananen-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

Teig

  • 100 g Haselnüsse
  • 100 g Mehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 1 geh. TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 4 Eier
  • 150 g weiche Butter

Belag

  • 4-5 Bananen
  • 1 Pck. Tortenguss klar
  • 0,25 l Apfelsaft
  • 1 EL Zucker
  • 3 Blatt weiße Gelatine
  • 400 g Sahne
  • 1 geh. EL Zucker

Guss

  • 1 Blatt weiße Gelatine
  • 125 g Sahne
  • 100 g Zartbitterschokolade

Verzierung

  • 200 g Sahne
  • 50 g Mandelblättchen
  • 14 Schokogeleebananen
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen

    Haselnüsse in den Closed lid geben und 10 Sec./Stufe 8 mahlen.

  2. Restliche Teigzutaten zugeben und 1 Min./Stufe 4 rühren.

  3. Teig in eine Springform (d=26 cm) streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 min backen.

  4. Den Boden aus der Form lösen und erkalten lassen. Einen Tortenring um den kalten Boden legen.

  5. Füllung
  6. Bananen schälen, längs halbieren und den Boden damit belegen.

  7. Aus Apfelsaft, 1 EL Zucker (optional) und Tortengußpulver einen Tortenguß zubereiten und diesen auf den Bananen verteilen.

  8. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen.

    Rühreinsatz einsetzen.

  9. Sahne in den Closed lid geben und mit 1 geh. EL Zucker auf Stufe 3, unter Sichtkontakt, fast steif schlagen.

  10. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf, bei schwacher Hitze auflösen. Aufgelöste Gelatine zur Sahne in den Closed lid geben und sofort auf Stufe 3 die Gelatine in die Sahne rühren, bis diese vollkommen steif ist.

  11. Sahne auf den Tortenguss streichen.

  12. Guss
  13. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen.

  14. Sahne in einem Topf erwärmen und die Schokolade darin bei schwacher Hitze schmelzen.

  15. Gelatine ausdrücken und in der Schokoladensahne auflösen.

  16. Guss unter gelegentlichem Rühren etwas abkühlen lassen.

  17. Kalter Guss vorsichtig auf die Sahneschicht geben.

  18. Kuchen ca. 3 Stunden kühlen.

  19. Verzierung
  20. Mandelblättchen ohne Fett in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen.

  21. Rühraufsatz einsetzen. Sahne in den Closed lid geben und unter Sichtkontakt auf Stufe 3 steif schlagen.

  22. Tortenring vom Kuchen lösen. Den Rand mit ca. 2/3 der Sahne bestreichen und mit Mandelblättchen verzieren

  23. Mit der restliche Sahne die Torte oben verzieren und mit Geleebananen dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Apfelsaft kann auch durch Weißwein ersetzt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nein, nicht schneiden. Wenn man eine...

    Verfasst von Silko76 am 16. November 2017 - 19:42.

    Nein, nicht schneiden. Wenn man eine 26-Durchmesser-Form verwendet passt die Höhe des Bodens.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss man den Boden nicht durchschneiden? Meiner...

    Verfasst von OStenke am 14. November 2017 - 16:45.

    Muss man den Boden nicht durchschneiden? Meiner ist etwas zu hoch geworden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieben Dank für die nette

    Verfasst von Silko76 am 8. April 2016 - 21:17.

    Lieben Dank für die nette Bewertung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, haben diese

    Verfasst von Sommerwolke74 am 8. April 2016 - 12:35.

    Super lecker, haben diese Torte kürzlich auf einem Geburtstag serviert bekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können