3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko Cookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 90 g Butter, oder 70 ml Öl
  • 300 g Schokolade, bitter
  • 2 Eier
  • 1 EL Kaffeepulver (Cappucinopulver)
  • 90 g Zucker
  • 90 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Aroma (Vanilleextrakt)
  • 200 g Schokolade, gehackt
5

Zubereitung

    Der ultimative Schoko-Schock
  1. 90 g Butter oder 70 ml Öl und 300 g Schokolade 6 min./60C/St. 1 verrühren.

    2 Eier und 1 EL Cappucinopulver + 90 g Zucker hinzugeben und 1 min./St. 2 verrühren.

    90 g Mehl, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz + 1 TL Vanillearoma 3 min./St. 3 verrühren.

    200 g. gehackte Schokoladenstücke 10 sek./St. 3 unterrühren.

  2. Den Backofen auf 160 ºC (Umluft 140 Grad) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig portionsweise mit einem EL abstechen, kleine Kugeln formen, leicht andrücken (so dass diese ca. 2 cm hoch sind) und auf das Blech geben. Die Teighäufchen sollten ca. 8 cm Abstand haben. Die Cookies im Ofen auf mittlerer Schiene 15 - 17 Minuten backen bis sie glänzen. Die Cookies auf dem Blech abkühlen lassen. Die Cookies sind nach dem Backen sehr weich - das muss so sein.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, etwas für

    Verfasst von Kat1309 am 5. März 2016 - 21:20.

    Super lecker,

    etwas für Schokoladenliebhaber.  Meinen Kindern sind sie zu schokoladig - mir nicht.

    Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können