3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko - Malheur / Schokoladenkuchen mit flüssigem Karamellkern


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Schoko - Malheur / Schokoladenkuchen mit flüssigem Karamellkern

  • Butter und Zucker für die Förmchen
  • 100 Gramm Zartbitterschokolade, mind. 60 % Kakao
  • 100 Gramm Butter
  • 3 Eier
  • 130 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Teelöffel Rum, optional
  • 40 Gramm Mehl
  • 40 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 6 Schokobonbons mit Karamellfüllung
  • 2 Teelöffel Puderzucker
5

Zubereitung

  1. 1. 6 ofenfeste Tassen oder Förmchen (oder Muffinförmchen) á 150 ml Inhalt fetten, mit Zucker ausstreuen und kalt stellen.

    2. Schokolade in den Closed lid 5 sek/Stufe 5 hacken und mit der Butter im Wasserbad schmelzen.

    3. Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz im ungespülten Closed lid 5 min/ Stufe 4 mit dem Schmetterling sehr cremig rühren.

    4. Schokomischung und evtl Rum 1 min / Stufe 3 unterrühren.

    5. Mehl und Nüsse unterrühren 1,5 min / Stufe 3

    6. Masse in die Förmchen geben. Je 1 Bonbon in die Mitte jedes Förmchens drücken und Masse darüber wieder verstreichen.

    7. Im kalten Ofen 15 min bei 200° auf der 2. Schiene von unten backen (bis die Oberfläche kleine Risse bekommt).

    8. Küchlein mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Küchlein schmecken einfach GÖTTLICH!!!

pro Portion: 7g E, 28 g F, 44 g KH = 466 kcal (1952 ktmrc_emoticons.J)

Von Tim Mälzer aus "Für jeden Tag" Nr. 11 von mir umgeschrieben auf den Thermomix


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare