3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Sahnetorte


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Dunkler Biskuit

  • 6 Stück Eier
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Esslöffel Vanillezucker, selbst gemacht
  • 140 Gramm Mehl
  • 60 Gramm Backkakao
  • 1 Teelöffel Backpulver

Schoko-Sahne

  • 500 Gramm Schlagsahne
  • 400 Gramm Block- oder Zartbitterschokolade, in Stücken
  • 8 Stück Eier
  • 20 Gramm Orangenlikör, z.B. Cointreau
  • 40 Gramm aufgebrühter, starker Kaffee
  • 100 Gramm Butter, weich
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Biskuit
  1. Rühraufsatz in den sauberen und fettfreien Mixtopf einsetzen.

    Eier, Zucker und Vanillezucker 15 Min./50°C/Stufe 4 schaumig rühren.

    Mehl, Kakao und Backpulver zugeben, 2 Sek./Stufe 3 unterheben und bei Bedarf noch zweimal wiederholen.

    Den Teig in eine, mit Backpapier ausgelegte, Springform geben und bei 160°C Umluft ca. 30 - 40 Min. backen.
  2. Schoko-Sahne
  3. Schmetterling in den kalten, sauberen und fettfreien Mixtopf einsetzen.

    Die Sahne auf Stufe 3 unter Sichtkontakt bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen.

    Dann umfüllen und kaltstellen!

    Die Schokolade in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    Eier, Orangenlikör und Kaffee zugeben und 6 Min./50°C/Stufe 4 vermischen.
    Butter zugeben und 15 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    Die Masse in eine größere Schüssel füllen und einige Zeit kaltstellen.

    Anschließend die Sahne unter die erkaltete Schokoladenmasse heben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  4. Fertigstellung der Torte
  5. Den Biskuitboden zweimal waagerecht durchschneiden.

    Den unteren Boden mit Schokoladensahne bestreichen und nächsten Boden darauflegen.

    Vorgang wiederholen.

    Die Torte mit der restlichen Schokosahne bestreichen und mit Tupfen verzieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein Holzspieß eignet sich sehr gut, um zu prüfen, ob der Teig bereits ausgebacken ist.

Wenn der untere Boden mit Sahne bestrichen ist, könnt ihr noch Schokoraspel oder Schokotropfen darauf verteilen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare