3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko Wurschtel / EdelSCHalami :)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Schoko Wurschtel / EdelSCHalami :)

  • 800 g Butterkekse
  • 250 g Butter
  • 100 g Haselnüsse
  • 1 Dose Gezuckerte Kondensmilch (Milchmädchen), 397 g
  • 5 EL Backkakao
  • Puderzucker, Zum bestäuben
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Frischhaltefolie und eventuell Küchengarn bereithalten.
  1. Haselnüsse leicht anrösten.

    Butterkekse In 2 Schritten jeweils 400g --> 4sek / Stufe 5 und in große Schüssel umfüllen. Nüsse dazu geben.

    Butter, Kakao und Kondensmilch in Closed lid geben --> 40 sek/Stufe 4 danach 2 min/ 75°C/ Stufe 3 erwärmen.

    Die Butter-Kakao Masse zu zerbröselte Kekse/Nüsse geben und gut durchkneten.



    Stück Frischhaltefolie auf den Tisch legen, portion Keksmasse in die Mitte geben. Einrollen in Salami form. Es bröselt stark, bitte gut zusammen drücken, keine weitere Flüssigkeit notwendig. Ich mache es noch mit Alufolie einwickeln. Jetzt landet es für 2-3 Stunden ins Gefrierfach( kann auch paar Tagen dort bleiben bis es eben auf den Tisch kommt). Gekühlt genießen!



    Wer möchte kann auch gerne als Edelsalami deckorieren mit Puderzucker und Küchengarn tmrc_emoticons.)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Herauskommt 1,5 kg Schokosalami (ich teile es auf 4 wurschtel).

Die Zutaten können natürlich halbiert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nurihan hat geschrieben:...

    Verfasst von Lidia84 am 1. Oktober 2016 - 18:37.

    Nurihan hat geschrieben:
    Sehr lecker und sieht toll aus tmrc_emoticons.) DANKE für das Rezept Love




    Aber gerne doch Nurihan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sieht toll aus DANKE für das...

    Verfasst von Nurihan am 1. Oktober 2016 - 09:42.

    Sehr lecker und sieht toll aus tmrc_emoticons.) DANKE für das Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können