3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokobananen


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Mürbeteig

  • 250 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise Salz
  • 130 g Butter

Puddingcreme

  • 300 g Milch
  • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • 50 g Zucker
  • 200 g weiche Butter

Topping

  • 6 Stück Bananen
  • dunkle Kuvertüre
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Mürbeteig
  1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf und 2min. TeigstufeDough mode30min. im Kühlschrank ruhen lassen. Teig ausrollen und mit einer Bananenausstechform ausstechen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und ca. 15-20min. bei 180 Grad goldbraun backen.

  2. Puddingcreme
  3. Milch+Puddingpulver+Zucker in den Mixtopf und 6min./ 100 Grad/ Stufe 3. Pudding in eine Schüssel umfüllen und Klarsichtfolie direkt auf den Pudding legen - vermeidet Hautbildung. Abkühlen lassen.

  4. Schmetterling einsetzen und 200g weiche Butter in den Mixtopf geben: 2min./ Stufe 4. Pudding löffelweise dazugeben bis sich eine lockere Buttercreme gebildet hat. Nochmal kurz in den Kühlschrank stellen.

  5. Buttercreme in Spritzbeutel oder Gefrierbeutel füllen und ein wenig auf die Keksböden spritzen & verstreichen.

  6. Auf jeden Creme-Keksboden eine längs halbierte Banane legen und komplett mit Schokoguss überziehen damit sie nicht braun wird. In die Kuvertüre eventuell noch etwas Kokosfett geben. Zum Auskühlen in den Kühlschrank, mindestens 2-3 Stunden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei der Puddingcreme kann man auch eine Variante mit Eierlikör wählen. Einfach die Milch auf 250g und Zucker auf 20g reduzieren und dafür 50g Eierlikör zusammen mit dem Pudding zur Butter geben. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Perfekt. Super lecker!

    Verfasst von pokter am 28. Oktober 2016 - 23:39.

    Perfekt. Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist eine (für mich)

    Verfasst von Dannifee am 1. August 2016 - 00:03.

    Es ist eine (für mich) perfekte Kombination der 3 Schokobananen-Rezepte aus der Rezeptwelt von Ina92, Steffilein0412 und Zimtsternchen und natürlich deinem tollen Rezept Iris Kors!! Den Mürbeteig habe ich nur noch durch Chefkoch u.a. mit einer Prise Salz und Puderzucker optimiert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja da hat wieder jemand ein

    Verfasst von Kiwis Nest am 31. Juli 2016 - 16:46.

    ja da hat wieder jemand ein schönes Rezept bei mir gefunden

     

    http://ikors.blogspot.de/2015/11/schoko-bananen.html

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können