3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenkugeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

50 Stück

Teig

  • 100 g Butter
  • 100 g Zartbitterschokolade 70 %
  • 200 g brauner Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 2 geh. TL selbgemachter Vanillezucker
  • 300 g Mehl
  • 100 g Haselnüsse oder Mandeln, nach Geschmack
  • 1 Prisen Salz
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 50 g brauner Zucker
  • 50 Stück Mandeln oder Haselnüsse, nach Geschmack
5

Zubereitung

  1. Die Schokolade in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern

    Die Butter zugeben und beides bei 50°/4Min/Stufe 1 schmelzen.

  2. Zucker, Eier und Vanillezucker zugeben und 15 Sekunden / Stufe 5 verrühren.

  3. Mehl, gemahlene Nüsse (oder Mandeln), Salz und Backpulver 3 Minuten Dough mode.

  4. Den Teig ca. 1-2 Stunden kalt stellen.

  5. Aus dem Teig walnußgroße Kugeln formen, in dem braunen Zucker wälzen, und eine Haselnuss/Mandel in die Mitte drücken

  6. Ca. 10-15 Minuten bei 180°C backen.

    Perfekt sind die Kugeln, wenn sie außen hart und innen weich sind (nach dem Abkühlen werden sie aber auch och ein wenig härter!)

    Das perfekte Rezept zum Backen mit Kindern! Viel Spaß und guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare