3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladentorte ohne Mehl - glutenfrei


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 6 Stück Eier, trennen
  • 250 g Butter, weich
  • 300 g Wallnüße, gemahlen
  • 3 EL Kakao
  • 300 g Puderzucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. als erstes die Nüsse mahlen 20 sek/st. 8   -   umfüllen
    Zucker zu Puderzucker verarbeiten  20 sek/St 10  -  umfüllen
    Mixtopf gut spülen
    Eier trennen, Eiweiss steifschlagen  4 min/ St.4  -  umfüllen in einge grösserre Schüssel

    Butter, Puderzucker und Eigelb schaumig rühren, Kakao dazugeben

    Etwa die Hälfte der Masse beiseitestellen.  

    Unter den Rest die gemahlenen Nüsse geben. 

    Sorgfältig mit dem Eiweiss in der grossen Schüssel mischen.

    In einer Springform bei 200° - 30 Min backen  -  abkühlen lassen

    Die beiseite gestellte Masse auf den abgkühlten Kuchen geben und ca 1 Std.im Kühlschrank lagern!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallöchen Ja, die Masse wird

    Verfasst von Rosia am 14. Dezember 2013 - 09:32.

    Hallöchen

    Ja, die Masse wird obendrauf gestrichen. Ich nehme dafür ganz frische Eier vom Bauernhof meines Vertrauens  tmrc_emoticons.8)

    Falls du ein tolles glutenfreies Kuchenrezept suchst, meld dich doch bei mir. Wir haben einiges an Lager tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Rosia, ich verstehe den

    Verfasst von lovely girl am 13. Dezember 2013 - 14:17.

    Hallo Rosia,

    ich verstehe den folgenden Satz nicht:"Die beiseite gestellte Masse auf den abgkühlten Kuchen geben und ca 1 Std.im Kühlschrank lagern"!Heißt das, dass hinterher eine Masse aus rohem Eigelb auf dem Kuchen ist ? Oder  habe ich da was falsch verstanden ? Ich verwende keine rohen Eier wegen Salmonellengefahr. LG

    lovelygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo Rosia,   wir lieben

    Verfasst von Maiken am 27. Februar 2012 - 07:50.

     

    Hallo Rosia,

     

    wir lieben Nusskuchen ohne Mehl, es gibt aber eine kalorienärmere Variante ohne Butter. Unser Nusskuchen wiord mit Haselnüssen gemacht. Ich werde aber demnächst nach deinem Rezept mal mit Walnüssen (aber ohne Butter) versuchen, schmeckt bestimmt auch sehr gut.

     

    LG

    Maiken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können