3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoschnitten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Schokomasse

  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 75 g Kokosfett (Palmin)
  • 20 g Kakao
  • 50 g Milch
  • 75 g Zucker
  • 6-8 große, eckige Oblaten
5

Zubereitung

  1. Die Schokolade in Stücke brechen und im Closed lid 10 sek / St. 6 zerkleinern. Kokosfett, Kakao, Milch und Zucker hinzufügen und 3min / St. 2 / 50° verrühren.

    Eine Oblate mit einem Teil der leicht abgekühlten Masse dünn bestreichen, eine Oblate aufsetzen, erneut bestreichen und so fortfahren, bis die Masse verarbeitet ist.

     

    Den Oblatenblock erst fest in Frischhaltefolie, dann in Alufolie wickeln und einige Stunden, am besten über Nacht, im Kühlschrank fest werden lassen.

    Dann mit einem scharfen Messer in Stücke oder Dreiecke schneiden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn ein Teil der Masse nicht aufgebraucht wird, füllt man sie am besten in ein kleines Schälchen und lässt sie fest werden. Als Brotaufstrich schmeckt sie auch gut tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare