3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwammkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 4 Eier,M
  • 300 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Margarine, flüssig
  • 200 g saure Sahne / Joghurt
  • 300 g Mehl
  • 50 g Kakao
  • 1 Teelöffel Natron
  • Puderzucker, zum Bestreuen

Backen

  • 1 Gugelhupfform, Ø 22 cm
  • Backtrennmittel, zum Einfetten
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 160° Umluft vorheizen

    Backform mit Backtrennmittel einfetten

    Schmetterling einsetzen

    Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Closed lid

    1 Min / Stufe 3 schaumig rühren

  2. --------------------------------------------------------------

    Margarine und saure Sahne dazu

    30 Sek / Stufe 3 verrühren

  3. --------------------------------------------------------------

    Mehl, Kakao und Natron dazu

    1 Min / Stufe 3 verrühren

  4. --------------------------------------------------------------

    Teig in die Backform einfüllen

  5. Backen
  6. Auf mittlerer Schiene ca. 40 Min backen. Stäbchenprobe!

    Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestreuen.

     

     

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hier findet ihr das Backtrennmittel:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/backtrennmittel-btm/236461


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Name von dem Kuchen hat

    Verfasst von Yasmine am 26. April 2015 - 17:19.

    Der Name von dem Kuchen hat mich etwas abgeschreckt, aber er ist wirklich sehr lecker und schnell gemacht. Ein Kuchen den ich immer wieder gerne backe und deshalb auch 5 Sterne verdient!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut eines der besten

    Verfasst von jaima am 17. Februar 2015 - 12:01.

    Absolut eines der besten Schokoladenkuchen-Rezepte, die ich je ausprobiert habe! Der Kuchen ist innen schön fluffig und weich - vielleicht kommt daher der Name "Schwamm"? Auf jeden Fall in keinster Weise trocken, auch am zweiten Tag nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...wenn das so ein altes

    Verfasst von Ur Sula am 11. Februar 2015 - 20:42.

    ...wenn das so ein altes Rezept ist, dann werde ich es bei Gelegenheit mal nachbacken, schon wegen dem Namen tmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können