3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwarz-Weiß-Stollen / Nougatstollen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Vorteig

  • 1 Würfel Hefe 40g
  • 100 g Milch
  • 2 EL Zucker
  • 100 g Mehl

Teig

  • 100 g Milch
  • 1 Espresso, Tasse
  • 1 TL Kakaopulver
  • 200 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 150 g Nougat, gewürfelt
  • 100 g gehackte Wallnüsse

Glasur

  • 50 g Butter
  • Puderzucker
  • Kakao
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  Vorteig:

     

    Alle Zutaten für den Vorteig in den  Closed lid  geben und 3 min./37 Grad/ Stufe 1 erwärmen. Anschließend im Closed lid  15 min. gehen lassen.

    Währenddessen 100 g Milch erwärmen, vom Herd nehmen und 200 g Butter darin zerlassen. 1 Prise Salz, 1 Vanillezucker und 50 g Zucker hinzufügen.

    400 g Mehl und die Milchmischung zum Vorteig geben und 3 min. auf  Dough mode untermischen. (Sichtkontakt)

    Teig halbieren und unter eine Hälfte Espresso mit Kakaopulver unterkneten.

    Beide Teige nochmal 45 Min. gehen lassen.

    Dunkle Hälfte mit 150 g Nougat anreichern.

    Helle Hälfte mit 1oo g gehackte Wallnüsse versetzten.

    Beide Hälften auf Mehl ausrollen (ca.20x30 cm)

    Dunkle Hälfte auf die helle legen und von der Längsseite 2/3 einschlagen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmals 30 min. gehen lassen.

     

    Backofen auf 200 Grad vorheizen.

    10 min. bei 200 Grad und anschließend 20 min. bei 175 Umluft backen.

    Backzeit kann varieren.

    Noch heiß mit zerlassener Butter bestreichen und mit Puderzucker und Kakao abwechseln in breiten Streifen bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Braucht keine Ruhezeit, kann also direkt nach dem Abkühlen verzehrt werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Alternative zum üblichen Christstollen....

    Verfasst von Leadud am 27. November 2016 - 19:03.

    Super Alternative zum üblichen Christstollen. Die Kinder sowie Oma und Opa waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker habe in die Butter die über den...

    Verfasst von Mel84xx am 15. November 2016 - 19:55.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.-) habe in die Butter die über den Stollen gegossen wird noch 1 Tl. Zimt gegeben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können