3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spritzgebäck


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Spritzgebäck

  • 300 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Stück Ei
  • 500 g Mehl
  • 125 g Mandeln gerieben
  • Schokoglasur
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Ei in den geben 40s / Stufe 4 verrühren.
    Mehl und Mandeln in den dazugeben, 4min /kneten, es sollte ein geschmeidiger Teig entstehen.
    Den Teig aus dem nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Kugel formen. In Frischhaltefolie verpackt mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lassen. Ich bereite den Teig meistens am Vortag zu.
    Den Teig mit Hilfe des Fleischwolfs zu Kreisen, Rauten usw. verarbeiten.
    Auf dem Backblech (auf Backpapier), mittlere Schiene, bei 175°C, Ober-/Unterhitze, 13 Minuten backen.
    Eventuell nach dem Abkühlen, je nach Geschmack, mit Kuvertüre (Zartbitter, Vollmilch) verzieren.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare