3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Streuselbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Streusel

  • 125 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 125 g kalte Butterstückchen
  • 1/4 TL Zimt

Teig

  • 40 g Hefe
  • 280 - 300 g Milch
  • 60 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 2 Eier
  • 600 g Mehl (550)
  • 10 g Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Streusel
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben, dann St. 2-4 Counter-clockwise operation alles zu schönen Streuseln mischen und umfüllen.

  2. Teig
  3. Alle Zutaten bis auf das Mehl und das Salz in den Mixtopf geben, 3 Minuten/37/St. 2 erwärmen.

  4. Mehl und Salz in den Mixtopf geben und 3 Min. Dough mode zu einem glatten Teig verarbeiten. 

  5. 5 - 10 Minuten im Topf ruhen lassen bis der Teig fast aus dem Topf rauskommt tmrc_emoticons.-) Dann mit dem Spatel Brötchen abstechen und auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backrost mit genügend großem Abstand ca. 12 große runde Portionen legen und etwas platt drücken. Die Brötchen dürfen beim Backen etwas aneinander wachsen. Sie werden dann nach dem Backen "auseinander gerupft".

  6. Brötchen mit etwas Wasser bestreichen, die Streusel darauf verteilen und leicht andrücken. Die Streuselbrötchen nochmals 15 Minuten gehen lassen und dann bei 180 - 200 Grad 10 - 15 Minuten backen.

  7. Dieses wunderbare Rezept stammt von meiner Thermomix Beraterin und ist einfach und lecker. Wenn Ihr zu viele Brötchen hat, kann man die nach dem Auskühlen auch sehr gut einfrieren und bei Bedarf auftauen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die

    Verfasst von Bodenseealex am 9. März 2014 - 21:16.

    Die Streuselbrötchen sind sehr lecker und nicht so süß - nachdem ich das Rezept am Montag ausprobiert und die Brötchen großzügig meinen Eltern und Freunden zum Probieren gegeben habe, muss ich morgen wieder `ran.... Cooking 7

    Vielen Dank für das tolle und einfache Rezept - natürlich fünf Sterne!!!! 

    Ach, ja ein kleiner Tip für alle, die Probleme mit Fructose haben - statt Zucker einfach Traubenzucker verwenden - funktioniert und schmeckt!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gebacken und verspeist

    Verfasst von thermomixfreundin am 12. April 2013 - 18:38.

    Heute gebacken und verspeist tmrc_emoticons.;)

    Super lecker, habe die Streuselbrötchen bei 180° 20min im Ofen gehabt. Aber ist ja bestimmt  immer etwas unterschiedlich tmrc_emoticons.)

    Die gibt´s auf jeden Fall mal wieder!

    LG Thermomixfreundin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!!! Von mir auch 5

    Verfasst von Esther am 5. April 2012 - 21:49.

    Superlecker!!! Von mir auch 5 Sterne! tmrc_emoticons.)

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einhorn 64 Hab sie am Freitag

    Verfasst von einhorn64 am 11. März 2012 - 11:25.

    einhorn 64

    Hab sie am Freitag ausprobiert sind Super lecker! Dafür gibts 5 Sterne  !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE, liebe Koani, das hilft

    Verfasst von Delphinfrau am 7. März 2012 - 18:24.

    DANKE, liebe Koani, das hilft mir weiter und ich werde sie dann mal ausprobieren... mein "Dicker" is' a Süßer... könnt' passen... Grüßle!!!

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin zwar nicht

    Verfasst von Koani am 5. März 2012 - 16:18.

    Ich bin zwar nicht Bibi2010,

    der Hefeteig ist nicht sehr süß,da man für nen Obstkuchen ca. 100 gr Zucker auf 500 gr Mehl verteilt.

    Die süße kommt dann von den Streusel,da dort Mehl und Zucker 1:1 gemischt wird.

    gr. Koani

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bibi2010 - ich habe eine

    Verfasst von Delphinfrau am 5. März 2012 - 16:03.

    Bibi2010 - ich habe eine Frage: sind die Brötchen dann so "richtig" süß oder nur "a bissele"? Das würde mich interessieren...

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können