3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Super Gugelhupf den man auch am nächsten Tag noch essen kann


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 W. Hefe
  • 2,5 Messb. Milch
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 180 g Butter
  • 2 Eier
  • 500 g Mehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf das Mehl in den Topf 50°/Stufe 4


    Das Mehl zugeben und 2 Min.Brotstufe


    Rosinen in eine Schüssel geben,den Teig drauf und mit dem Spatel unterrühren.


    Abdecken mit einem sauberen Küchentuch und gehen lassen.


    Nochmal mit dem Spatel umrühren,und in eine mit Mandeln ausgestreute Gugelhupfform geben und nochmal gehen lassen


    Auf der unteren Schiene bei 200° backen etwa 35 Min.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo TM31-Fans Vielen Dank

    Verfasst von Inge Meier am 28. Februar 2010 - 19:03.

    Hallo TM31-Fans


    Vielen Dank fürs Mitdenken-es sind tatsächlich 2 Eier


    SORRY Gruß Inge

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eier wieviele?

    Verfasst von Lisumme am 23. November 2009 - 19:57.

    Hallo liebe Thermomixfreunde,


     


    ich vermute das sollten "2" Eier sein, da die Anführungszeichen bei hochgestellter Tastatur gedruckt werden.


     


    LG


    Lilo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eier als Zutat... aber

    Verfasst von dobl am 23. November 2009 - 16:56.

    Eier als Zutat... aber wieviele??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können