3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Thüringer Butterkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 300 g Margerine
  • 300 g Zucker
  • 5 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Esslöffel Zitronensaft

Streusel

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 50 g Kakao
5

Zubereitung

    Zubereitung Teig
  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Ober/Unterhitze)

    Margarine und Zucker in den Closed lid geben und 8 sek/St. 6 verrühren

    Eier dazugeben und 10 sek./St. 6 verrühren

    Restliche Zutaten dazu geben und mit Hilfe des Spatel 15 sek. /St. 6 verrühren

    Teig auf ein eingefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech geben

  2. Zubereitung Streusel
  3. Alle Zutaten für die Streusel in den Closed lid geben und 15 sek./St. 4 verrühren

    Streusel auf den Teig geben und ein bisschen andrücken

    20 Minuten im Ofen backen

    Den noch warmen Kuchen dann mit zerlassener Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen (schmeckt aber auch ohne bestreichen)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte kann auch noch Kirschen auf dem Teig verteilen, bevor die Streusel drauf kommen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare