3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Überbackene Butterhörnchen mit Mohn (Mákos -Guba )


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten:

  • 5 Stück Butterhörnchen ( getrocknet), so eine woche alt
  • 75 g Mohn
  • 75 g Zucker
  • 400 g Milch
  • 4 EL Honig
  • 1 geh. TL Vanilezucker selbstgemacht
  • 40 g Butter
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Mohn,Zucker und die abgeriebene Zitronenschale in den Closed lid geben und 15Sek/Stufe 9 pulverisieren und umfüllen.

     

    Closed lid spülen.

     

    Milch,Honig,Vanilezucker und Butter in den Closed lid geben und 8Min/90 Grad/Stufe 1 aufkochen. In dieser Zeit die Butterhörchen in Scheiben schneiden und in eine großen Schüssel geben. Eine Auflaufform  fetten und Backofen auf 160 Grad vorheizen.

     

     

    Die heiße Milch-Mischung über die Butterhörchen gießen und vorsichtig vermischen.

     

    Dann die Mohn-Mischung darüber geben und ebenfalls vorsichtig vermischen.

     

    Alles in die gefettete Auflaufform geben und auf 160 Grad 12 Min. backen.

     

    Mit Puderzucker servieren.

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • so lecker   ich liebe dieses

    Verfasst von leckermäulchen heidi am 15. Januar 2016 - 13:39.

    so lecker

     

    ich liebe dieses rezept - DANKE für das einstellen - verarbeite hier immer die brötchenreste (butterhörnchen muß also nicht unbedingt sein)

    manchmal lege ich am vorabend getrocknete kleingeschnittene aprikosen in etwas aprikosenlikör ein und gebe die dann noch dazu  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können