3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Überbackene Butterhörnchen mit Mohn (Mákos -Guba )


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten:

  • 5 Stück Butterhörnchen ( getrocknet), so eine woche alt
  • 75 g Mohn
  • 75 g Zucker
  • 400 g Milch
  • 4 EL Honig
  • 1 geh. TL Vanilezucker selbstgemacht
  • 40 g Butter
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Mohn,Zucker und die abgeriebene Zitronenschale in den Mixtopf geschlossen geben und 15Sek/Stufe 9 pulverisieren und umfüllen.

     

    Mixtopf geschlossen spülen.

     

    Milch,Honig,Vanilezucker und Butter in den Mixtopf geschlossen geben und 8Min/90 Grad/Stufe 1 aufkochen. In dieser Zeit die Butterhörchen in Scheiben schneiden und in eine großen Schüssel geben. Eine Auflaufform  fetten und Backofen auf 160 Grad vorheizen.

     

     

    Die heiße Milch-Mischung über die Butterhörchen gießen und vorsichtig vermischen.

     

    Dann die Mohn-Mischung darüber geben und ebenfalls vorsichtig vermischen.

     

    Alles in die gefettete Auflaufform geben und auf 160 Grad 12 Min. backen.

     

    Mit Puderzucker servieren.

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • so lecker   ich liebe dieses

    Verfasst von leckermäulchen heidi am 15. Januar 2016 - 13:39.

    so lecker

     

    ich liebe dieses rezept - DANKE für das einstellen - verarbeite hier immer die brötchenreste (butterhörnchen muß also nicht unbedingt sein)

    manchmal lege ich am vorabend getrocknete kleingeschnittene aprikosen in etwas aprikosenlikör ein und gebe die dann noch dazu  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können