3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Frühstücks-Muffins (mit Vollkornanteil)


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 40 - 50 g Haselnüsse
  • 200 g Karotten
  • 1 Äpfel
  • 2 Eier
  • 100 g Öl, Sonnenblume oder Raps
  • 120 g Zucker
  • 75 g Weizen, oder Weizenvollkornmehl
  • 100 g Weizenmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt, gemahlen
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Weizen Closed lid ca. 40 sec./Stufe 10 mahlen. Umfüllen. Mixtopf muss nicht gespült werden. (Stufe entfällt bei Verwendung von Vollkornmehl).

  2. Haselnüsse zerkleinern Closed lid 10 sec./Stufe 10; anschliessend Schmetterling aufsetzen und Closed lid 90°C / 5-10 min / Stufe 2 anrösten.

    Sobald es nach Nüssen duftet sind sie fertig.  Umfüllen und abkühlen lassen.  Mixtopf muß nicht gespühlt werden.

  3. Karotten schälen und in Stücke schneiden, Apfel schälen, entkernen und vierteln.  Beides zusammen Closed lid 15 sec./Stufe 5 zerkleinern. umfüllen (kann zu den Nüssen gegeben werden, wenn diese bereits abgekühlt sind).  Mixtopf muß nicht gespühlt werden.

  4. Teig
  5. Eier, Priese Salz, Öl und Zucker in den Closed lid geben und ca 1 Min./ Stufe 4 schaumig schlagen.

  6. Karotte, Apfel und Nüsse zugeben und Closed lid ca. 30 sec / Stufe 4 vermengen.

  7. Mehle, Backpulver und Zimt in den Closed lid geben ca 15 sec./Stufe 3 verrühren.

     

  8. Fertigstellung
  9. Den Teig auf 12 Muffinförmchen verteilen und im bei 160°C ca. 25-30 Minuten ausbacken.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckere Muffins! Ich habe sie zum Geburtstag...

    Verfasst von mrsfox am 10. April 2017 - 20:12.

    Sehr leckere Muffins! Ich habe sie zum Geburtstag meiner Tochter für den Kindergarten gemacht (nur mit viel weniger Zucker). Kamen sehr gut an tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können