3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Käsekuchen - Low Carb - mit Blaubeeren


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 500 Gramm Magerquark
  • 200 Gramm Light-Frischkäse, ca. 5 g Fett auf 100g
  • 2 Päckchen Vanile-Puddingpulver, wenig kcal!
  • 3 Stück Eier
  • nach Geschmack Süßstoff oder Stevia, flüssig
  • 100 g Heidelbeeren / Blaubeeren, TK
  • 6
    30min
    Zubereitung
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Quark, Frischkäse und Eier auf Stufe 4 verrühren. Dann Vanille-Pudding-Pulver hinzufügen, zuletzt mit Süßungsmittel abschmecken. 

    Den Teig in eine mit Back-Alufolie ausgekleidete Backform geben und TK-Blaubeeren darauf geben, leicht mit dem Löffel eindrücken.

    Ofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen, ca. 180 Grad Ober-/Unterhitze. Dann die Form in den Ofen stellen - fertig in 30 Minuten.

    Guten Appetit!

10
11

Tipp

Man kann den Kuchen auch verfeinern. Zum Beispiel mit 200 g Obst (am besten frisches, damit es nicht zu sehr wässert!), Zimt oder Zitronenaroma. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!Tipp: Sollten Sie Obst verwenden, dieses von Hand in die gewünsche Größe schneiden und erst nachdem die Masse mit dem Eiklar verrührt worden ist, maximal bei Stufe 1,5 und Counter-clockwise operation einrühren. Danach in die Springform geben.

Gesehen auf www.team-andro.de


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare