3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Kartoffelkuchen vom Blech glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 gr. gekochte kartoffeln vom vortag
  • 220 gr. Magermilch
  • 1 Würfel Hefe
  • 20 gr. zucker oder Süssstoff
  • 500 gr. glutenfeies Mehl z. B. Schärmix C
  • 80-100 gr. zucker oder Süssstoff
  • 1 Prise Salz
  • 1 selbstgemachter Vanillezucker
  • Halbfettbutter zum bestreichen und zimtzucker zum bestreuen
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. kartoffeln schälen, halbieren und in denClosed lidgeben 4-5 sek./st.5 zerkleinern und umfüllen

    Closed lidreinigen

    220 gr. milch, hefe, 20 gr. zucker in denClosed lidund 2,5min./37grad/st.2

    500 gr. mehl, 80-100 gr. zucker, kartoffeln, salz, vanillezucker od. citroback zugeben und 3min./Dough mode

    den teig imClosed lideine halbe stunde gehen lassen

    ein blech mit backpapier belegen und den teig daraufplumpsen lassen, dünn mit mehl bestreuen und mit den händen gleichmäßig auf das blech drücken

    zugedeckt nochmal ca. 10 min. an warmen ort gehen lassen, dann bei 180 grad ca.20-25 min. goldbraun backen.

    den heißen kuchen mit butter bestreichen und mit zimt und zucker bestreuen. noch frisch und warm genießen.

    quelle: dieses rezept stammt von meiner 90 jährigen mutter. sie hat sich und ihre familie als trümmerfrau mit solchen rezepten durch den krieg gebracht.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare