3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Neujahrskuchen oder auch Eiserkuchen genannt


Drucken:
4

Zutaten

80 Stück

Teig

  • 750 g Wasser
  • 250 g Butter
  • 250 g Kandiszucker
  • 500 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 geh. TL gemahlenen Kardamon
  • 4-5 geh. TL gemahlenen Anis
  • 1 Teelöffel Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Das Wasser im Closed lid 5 min, 100°C zum kochen bringen

    Kandis und Butter zufügen 3-5 min/Stufe 3-4 verrühren bis sich der Kandis aufgelöst hat. Abkühlen lassen.

    Nach dem Erkalten Eier und Mehl und Gewürze hinzufügen 2 min/ Stufe 3 verrühren und am besten über nacht stehen lassen.

     

    Den Teig im Eiserkuchen-Waffeleisen backen. Nach dem herausnehmen sofort zu Rollen oder Tüten drehen, wenn Sie kalt sind, sind sie  knusprig.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe zum ersten Mal

    Verfasst von pummelschnecke am 31. Dezember 2013 - 08:24.

    Habe zum ersten Mal Neujahrskuchen selbst gebacken. Sehr schönes Rezept. Ich habe allerdings noch 1/2 Teelöffel Zimt dazugegeben.

    Jetzt stehen die Kuchen in der Dose und warten auf den Neujahrstag. tmrc_emoticons.)

    LG Britta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, goldammer, Du stehst

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 5. Januar 2012 - 19:39.

    Hi, goldammer,

    Du stehst nicht auf dem Schlauch tmrc_emoticons.;) , es ist wohl das Original ! Ist jedenfalls in allen Angaben gleich tmrc_emoticons.( .

    Manchmal klickt man aus versehen was an, kann es dann aber nicht mehr löschen; dass müsste dann Mixi machen?!

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!  Wer kann mir helfen?

    Verfasst von goldammer am 4. Januar 2012 - 19:02.

    Hallo!  Wer kann mir helfen? Ich finde die Variation zum Originalrezept nicht. Irgendwie steh ich auf der Leitung.


    Viele Grüße  goldammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können