3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schokokuchen/ Marmorkuchen mit Joghurt, sehr locker und saftig!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Rührteig

  • 4 Eier (M)
  • 150 g Naturjoghurt
  • 140 g Sonnenblumenöl
  • 200 g Zucker
  • 240 g Mehl(405)
  • 3 EL Kakao
  • 50 g Raspelschokolade
  • 1 Päckchen Backpulver

Zuckerguss

  • 200 Gramm Puderzucker, (Zucker auf Stufe 10 pulverisieren)
  • 1 Päckchen Spekulatiusgewürz
  • etwas Wasser

oder Zuckerguss Bittermandel

  • 1 Flasche Backaroma Bittermandel
  • sonstige Zutaten s. o.
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Eier, Joghurt, Öl, Vanillezucker und Zucker in den Closed lid und 45 Sek. bei Stufe 4

    verrühren.

    Mehl, Backpulver und Kakao dazu und 45 Sek. bei Stufe 5 verrühren. Anschließend die

    Raspelschokolade mit Counter-clockwise operation/20 Sek. /St. 4 unterrühren.

    Auf ein gefettetes Backblech streichen.

    und bei 180 °C, ca. 40 - 45 Min. backen.

    etwas abkühlen lassen und mit dem Zuckerguss bestreichen, Guss fest werden lassen

    in kleine Stücke schneiden und servieren

    schmeckt wie Gewürzschnitten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Da der Teig nicht gleichmäßig auf dem Blech verläuft, muss er etwas glattgestrichen werden, da er sonst unterschiedlich hoch wird-


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare