3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Spekulatius Kirsch Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Boden

  • 200 g Zucker
  • 200 g Spekulatiuskekse, grob zerkleinert
  • 3 Eiweiß

Belag

  • 1 Glas Sauerkirschen 780 ml, Abtropfgewicht350gr
  • 60 g Speisestärke, AlternativPuddingpulver Vanille
  • 220 g Preiselbeeren aus dem Glas
  • eventuell etwas Rum nach Geschmack

Sahne Mischung

  • 400 g Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 30 g Zucker
  • 1 gestr. TL Spekulatiusgewürz
  • 500 g Mascarpone

  • 1 gehäufter Teelöffel Zimt Pulver oder Kakao
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Boden
  1. 26 oder 28 er  Springform mit BACKPAPIER auslegen.    Kekse inClosed lid 10 Sek/ Stufe 4 zerkleinern und umfüllen. Eischnee steifschlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen.Danach vorsichtig die Spekulatiusbrösel unterheben.in die Springform füllen  Bei 150 Grad ca 1 Std mehr trochnen als backen.

  2. BELAG:   150 g kirschflüssigkeit aus dem Glas und Speisestärke oder Puddingpulver  in Closed lid 5sek/ Stufe 5 rühren.  Kirschen,restlichen Saft u Preiselbeeren  dazu geben.  7 min / 100 grad /Counter-clockwise operation / Stufe 2 aufkochen. 15 min im Closed lid auskühlen lassen eventuell etwas Rum mit unterrühren.. Dann auf den vorbereiteten Boden geben. Mindestens  2 Std kühl stellen.  

  3. Closed lid reinigen. 15 MIN IN KUHLSCHRANK STELLEN. SCHMETTERLING AUCH ! Schmetterling einsetzen.Sahne,Sahnesteif ,Spekulatiusgewürz und Zucker in Closed lid[No counter-clockwise operation Stufe 3 steif schlagen Mascapone mit unterheben ( oder andere Methode zum steif schlagen der Sahne anwenden,wenn ihr euch nicht traut ;))

  4. Sahne auf Kuchen streichen u noch mal mindestens 1 Std besser ist aber über Nacht kalt stellen.

    Springformrand entfernen u mit Kakao  oder Zimt besieben

  5. I

     

  6. TIPP: SPRINGFORMRAND NICHT ZU LANGE UM DEN KUCHEN LASSEN.SAHNE KANN " oxidieren !

  7. Tipp für 28 Form :

    400 gr Spekulatius 

    600 gr Sahne 

    alles andere bleibt wie im Rezept !

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr gut!!! Auch ich

    Verfasst von Ranzhoferin am 1. Februar 2015 - 18:36.

    Sehr, sehr gut!!! :)

    Auch ich habe mich wegen des Bodens für dieses Rezept entschieden.

    Schmeckt auch nach Weihnachten noch sehr lecker. Hatte noch übrige Spekulatius.

    Jeder hat fleißig zugelangt. Danke fürs Rezept.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  habe mich wegen

    Verfasst von Sonjasonn am 18. Dezember 2014 - 18:58.

    Sehr lecker! 

    habe mich wegen des Bodens für diese Rezeptvariante entschieden. Außerdem habe ich Puddingpulver ( man braucht ZWEI Beutel ) und anstatt Rum Amaretto verwendet. 

    Werde ich wieder so machen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können