3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Tortenboden Bisquit ohne Ei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 g

  • 150 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 30 g neutrales Pflanzenöl
  • 1/2 Flasche Butter-Vanillearoma
  • 250 g Sprudelwasser
  • 1 Päckchen Vanillepudding-Pulver
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ober- Unterhitze.

  2. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und bei Stufe 6 ca. 5 Sekunden mixen.

  3. Springform 28 cm oder Obstkuchenform einfetten und mit Paniermehl ausstäuben.

  4. Ca. 20 - 25 Minuten backen.Auf einem Gitter auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

schmeckt super mit Käsesahne oder Jogurette- Torten belag.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gute Alternative!...

    Verfasst von Muffin147 am 15. November 2016 - 19:50.

    Sehr gute Alternative!

    Ich habe ein Kind mit einer Ei-Allergie und bin immer auf der Suche nach Rezepten ohne Ei. Für die Zubereitung einer Himbeertorte suchte ich einen Boden. Dieser ist wirklich gut, da er einem Bisquit gleicht. Bis jetzt gab es immer einen Mürbeteig. Der Boden geht gut auf. Ich hab ihn nicht geteilt, aber auch das wäre möglich gewesen in zwei dünne Böden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können