3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganer Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Rührteig

  • 60 g Mandeln
  • 220 g Dinkelmehl, Typ 630
  • 100 g heller Rohrohrzucker
  • 1 Messerspitze Vanille
  • 1 Messerspitze Zimt, gemahlen
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • 100 g neutrales Öl
  • 250 g Wasser
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 160 ° vorheizen.

  2. Eine Springform mit 26 cm Durchmesser einfetten und mehlen.

  3. Mandeln 6 Sek/St 10 mahlen.

  4. Mit Ausnahme des Wassers alle anderen Zutaten dazu geben.

  5. Deckel drauf, St 2 anstellen. Langsam das Wasser durch die Deckelöffnung hinzu gießen.

  6. Messbecher in die Deckelöffnung setzen, 3 Min/St 4 die Zutaten verrühren.

  7. Teig in die Springform gießen.

  8. 30 Min. bei 160° backen.

  9. Dann die Temperatur auf 100° runterfahren und weitere 30 Min. backen.

  10. Auskühlen lassen und servieren.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus dem Buch "Köstliches von der Müllerin" von Franziska Lipp & Monika Drax. Ich habe es für den TM 31 umgeschrieben und heute ausprobiert.

Anstelle des hellen Rohrohrzuckers habe ich dunklen genommen, weil ich keinen hellen vorrätig hatte. Geht auch, weiß ja nicht, wie es mit hellem schmeckt. Anstelle der Messerspitze Vanille nahm ich einen Esslöffel selbstgemachten Vanillezucker.

Mir schmeckt der Kuchen sehr gut, er ist nicht wirklich süß, aber auch nicht "unsüß". Grad richtig eben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare