Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Weckmänner


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

für ca. 4 Weckmänner

  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 150 g Quark
  • 6 EL Öl
  • 6 EL Milch
  • Rosinen
5

Zubereitung

    Und los geht's...
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Min./Teigstufe zu einem schönen Teig verarbeiten.

    Den Teig in vier Teile schneiden. Die Weckmänner formen und mit Rosinen schmücken.

    Bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 25 min. backen....bitte beobachten, sie sollen ja nicht zu dunkel werden.

     

    Lasst es Euch schmecken!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch normale Weckbrötchen machen.

Und.... Silvester kleine Schweinchen, Karneval Clownsgesichter, Ostern Häschen.... tmrc_emoticons.-)

Meine Tochter hat immer wieder Spaß daran und kreiert ihre eigenen Werke.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare